Abo
  • Services:

HP Photosmart A717 mit integrierter 4-GByte-Festplatte

HP Photosmart A618
HP Photosmart A618
Der A618 druckt mit 600 Tintendüsen ein Farbfoto der Größe 10 x 15 cm im Normalmodus in 53 Sekunden, der A717 arbeitet ebenfalls mit 600 Sprühdüsen, ein Farbfoto 10 x 15 mit Rand im Normalmodus kommt jedoch bereits nach 39 Sekunden aus dem Schacht, so HP. Der D7360 mit 6 einzeln austauschbaren Patronen funktioniert mit 3.900 Druckdüsen, die bis zu 140 Millionen Tintentröpfchen pro Sekunde ausstoßen. HP gibt eine Geschwindigkeit von 32 Seiten pro Minute in schwarzweiß und 31 Seiten pro Minute in Farbe im Entwurfsmodus an. Ein Farbfoto der Größe 10 x 15 cm im Normalmodus soll nach 16 Sekunden das Licht der Welt erblicken. Alle drei Drucker lösen hochgerechnet mit bis zu 4.800 x 1.200 dpi auf.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Köln
  2. Rhenus Office Systems GmbH, Holzwickede

HP Photosmart D7360
HP Photosmart D7360
Alle Drucker laufen unter Windows und MacOS X; nur der D7360 akzeptiert zusätzlich Windows XP in der Media Center und Tablet PC Edition.

Der HP Photosmart D7360 misst 46,3 x 50 x 23,6 cm und wiegt 8 kg. Er soll ab August 2006 für 199,- Euro zu haben sein. Der Photosmart A618 braucht Platz auf 25,2 x 11,6 x 12,9 cm und wiegt 1,57 kg. Er soll ab sofort zu einem Preis von 179,- Euro erhältlich sein. Der Photosmart A717 verbucht Maße von 25,2 x 23,1 x 17,4 cm mit ausgeklappten Papierzuführungen und 25,2 x 11,8 x 12,6 cm im eingeklappten Zustand bei einem Gewicht von 1,57 kg. Er soll ab September 2006 für 249,- Euro im Handel zu finden sein. Für alle drei Drucker gilt eine Herstellergarantie von einem Jahr.

 HP Photosmart A717 mit integrierter 4-GByte-Festplatte
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,49€
  2. 44,98€ + USK-18-Versand
  3. 31,49€
  4. 53,99€ statt 69,99€

jojojij2 08. Aug 2006

also wenn ich viel fotografieren will dann pack ich eine oder 2 Speicherkarten mehr ein...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams wächst nicht nur unsere Party, sondern es gibt auch beim Endkampf jede Menge Drama, Wut und Liebe im Chat.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2) Video aufrufen
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
"Wir sind überall"

Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
Ein Interview von Marc Sauter

  1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
  2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /