Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: GTA Liberty City Stories - Jetzt für die PS2

Screenshot #3
Screenshot #3
Die Tatsache, dass Liberty City Stories von einem Handheld auf die PS2 portiert wurde, ist dem Titel leider von Beginn an anzumerken - das beginnt bei dem für ein GTA-Spiel ungewohnt geringem Umfang und dem recht überschaubaren Szenario, in dem längst nicht so lange frei und grenzenlos durch die Stadt gekurvt werden kann wie noch in GTA San Andreas oder Vice City. Aber auch technisch fällt das Spiel enorm ab im Vergleich zu den letzten PS2-Auftritten der Reihe. Sicher, GTA stand noch nie für perfekte Technik; wenn die Unterschiede zu San Andreas in grafischer Hinsicht so auffällig sind wie hier, wird das aber auch demjenigen auffallen, der normalerweise guter Grafik nur eine niedrige Priorität zuweist. Die Umgebungsgrafik ist matschig, die Charakter sind undetailliert; hinzu kommen böse Ruckler bei wilden Schießereien oder Verfolgungsjagden.

Screenshot #4
Screenshot #4
Rockstar Games ist sich dieser Schwächen allerdings durchaus bewusst - schließlich hat man es hier eben mit der Umsetzung eines Handheld-Spiels zu tun und nicht, wie es PS2-Besitzer die letzten Jahre gewohnt waren, mit einer direkt auf ihre Konsole zugeschnittenen Version. Insofern steht der Titel auch zum Mid-Price in den Läden; mehr als 30 Euro müssen also nicht auf den Tisch gelegt werden.

Anzeige

Enttäuschend ist allerdings, dass die deutsche Handelsversion im Vergleich zum US-Vorbild geschnitten wurde, auch wenn das inhaltlich sicherlich kaum Auswirkungen auf den Spielspaß hat.

GTA Liberty City Stories für die PS2 ist bereits im Handel erhältlich und kostet knapp 30 Euro. Das Spiel hat eine USK-Freigabe ab 16 Jahren erhalten.

Fazit:
Mit Spielspaß- und Spielzeit-Wundern wie GTA San Andreas kann Liberty City Stories auf der PS2 nicht mithalten - was auf der PSP noch ein Referenz-Titel war, ist auf der stationären Konsole eben nur noch eine nicht sonderlich umfangreiche und vor allem technisch antiquierte Umsetzung. Somit ist das Ganze nicht mehr als ein unspektakulärer, aber immerhin zum fairen Verkaufspreis erhältlicher Pausenfüller bis zum nächsten "richtigen" GTA-Titel.

 Spieletest: GTA Liberty City Stories - Jetzt für die PS2

eye home zur Startseite
Pre@cher 08. Aug 2006

Unpersonen einfach nicht beachten.

unbenutzer name 07. Aug 2006

Golem kriegt schon öfter gut seinen Saft ab, aber das macht die Golem Seite eigentlich...

Matthias K. 07. Aug 2006

Was völlig im "Test" unterschlagen wurde, ist die musikalische Leistung dieses Titels...

Jur bay 07. Aug 2006

Also ich besitze dieses Spiel, und zwar seit ungefähr 2 Monaten. Und das in einem...

jojojij2 07. Aug 2006

eher wie thomas anders (hieß der thomas.. egal) von modern talking



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. engram GmbH, Bremen
  3. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Hamburg
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Der Todesstern aus Sicht der Kampagne

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Kosten ...

    Ovaron | 20:53

  2. Re: Was bitte ist an W10 "vollwertig"?

    Flobo.org | 20:52

  3. Schwachstelle Sender/Empfänger Reichweite?

    Hotohori | 20:52

  4. Re: Akku ist nicht vorne

    zonk | 20:50

  5. Re: Leider etwas zu spät gemerkt

    bombinho | 20:50


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel