Toshiba und Sandisk: Neue Fab für Flash-Speicher in Japan

Produktionsstart in neuem Halbleiterwerk Ende 2007 erwartet

Der Halbleiter-Riese Toshiba und Flash-Vermarkter Sandisk bauen in Japan eine neue Halbleiter-Fabrik für Flash-Speicher auf, die auf 300 Millimeter großen Wafern gefertigt werden sollen. Das in Toshibas Nummerierung "Fab 4" genannte Werk soll NAND-Speicher für den weiterhin boomenden Flash-Markt herstellen.

Artikel veröffentlicht am ,

NAND-Speicher werden vor allem dort gebraucht, wo Daten von einem Flash-Speicher häufig gelesen werden und nicht im dauernden Wechsel auch geschrieben werden - also etwa in MP3-Playern und Digitalkameras. Während Intel beispielsweise massiv in NOR-Flash investiert, das als Festplattenersatz dienen kann, konzentriert sich Toshiba weiter auf NAND-Bausteine, die vergleichsweise wenige Schreibzyklen überleben.

Stellenmarkt
  1. Netzwerkadministrator im Leitsystemumfeld (w/m/d)
    Netze BW Wasser GmbH, Stuttgart
  2. Senior Entwickler*in Fullstack oder Backend
    Atruvia AG, Karlsruhe, Münster, München
Detailsuche

Dafür baut das Unternehmen nun mit Hilfe von Sandisk im japanischen Yokkaichi auf der Hauptinsel Honshu nun ein neues Halbleiterwerk, das umgerechnet rund 2 Milliarden Euro kosten soll. Dieses Investitionsvolumen liegt im Rahmen von Top-Fabs, wie sie etwa AMD oder Intel in den letzten Jahren aus dem Boden gestampft haben. Toshiba sorgt dabei für das Gebäude, die Produktionsanlagen steuert Sandisk im Rahmen eines neuen Joint Venture namens "Flash Alliance Ltd." bei. Ob und in welcher Höhe auch staatliche Förderungen eine Rolle spielen, gaben die beiden Unternehmen nicht bekannt.

Die Fabrik soll besonders erdbebensicher sein und durch ihre Konstruktion zwei Drittel der in dieser Gegend häufigen Erdstösse abfangen können. Gegen plötzliche Stromausfälle, die in der Halbleiterproduktion fatal sein können, soll eine besondere Notfall-Abschaltung helfen, welche die Anlagen kontrolliert herunterfährt. Bereits im dritten Quartal 2007 soll die Fab 4 anfangs 2.500 Wafer mit 300 Millimetern Durchmessern pro Monat herstellen. Ein Jahr später soll das Werk seine volle Kapazität von 67.500 Wafern je Monat erreichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Tesla Model Y im Test
Die furzende Familienkutsche

Teslas Model Y ist der Wunschtraum vieler Model-3-Besitzer. Reichweite und Raumangebot überzeugen im Test - doch der Autopilot ist nicht konkurrenzfähig.
Ein Test von Friedhelm Greis

Tesla Model Y im Test: Die furzende Familienkutsche
Artikel
  1. Games Workshop: Warhammer-40K-Modell für 30.000 Euro auf Ebay versteigert
    Games Workshop
    Warhammer-40K-Modell für 30.000 Euro auf Ebay versteigert

    Der Youtuber Squidmar hat wochenlange Arbeit in den Warhammer-40K-Thunderhawk gesteckt. Das hat sich gelohnt: Er erzielt einen Rekordpreis.

  2. Activision Blizzard: Erster Rechtsstreit mit Millionenzahlung beigelegt
    Activision Blizzard
    Erster Rechtsstreit mit Millionenzahlung beigelegt

    Mit einem Vergleich in Millionenhöhe beendet Activision Blizzard einen von mehreren Rechtsstreiten rund um Diskriminierung und Sexismus.

  3. Thinkpad E14 Gen3 im Test: Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis
    Thinkpad E14 Gen3 im Test
    Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis

    Schon das Thinkpad E14 Gen2 war exzellent, bei der Gen3 aber hat Lenovo die zwei Schwachstellen - Akku und Display - behoben. Bravo!
    Ein Test von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 wohl in Kürze bestellbar • Saturn-Aktion: Win 10-Laptop oder PC kaufen, kostenloses Upgrade auf Win 11 erhalten • Bosch Professional & PC-Spiele von EA günstiger • Nur noch heute PS5-Gewinnspiel • Alternate (u. a. Asus TUF Gaming-Monitor 23,8" FHD 165Hz 179,90€) • 7 Tage Samsung-Angebote [Werbung]
    •  /