Abo
  • Services:
Anzeige

3D-Atmosphäre aus der Dose: Realistische Himmel als Plugin

E-on Software stellt Ozone 3 Atmosphere Plugin vor

E-on Software bringt für 3ds Max, Maya, XSI, LightWave and Cinema 4D ein Plugin auf den Markt, das realitätsnahe Himmel in die 3D-Programme zaubern soll. Auf der Siggraph 2006 wurde schon eine Vorabversion präsentiert.

Das Plugin Ozone 3 Atmosphere soll die Erdatmosphäre realitisch abbilden und beinhaltet spektrale und volumetrische Modelle zur Licht- und Wolkenberechnung. Neben verschiedensten Wolkenschichten und Lichtsituationen sollen auch Effekte wie Regenbogen und Sonnenauf- und Untergänge erzeugt werden.

Anzeige
E-on Software Ozone 3
E-on Software Ozone 3

Damit sollen realitische Flüge oder Landschaften mit nebelverhangenen Böden erzeugbar sein. Die Wolken können animiert und mit unterschiedlichen Windstärken und Richtungen durch die Landschaft gepustet werden, verspricht der Hersteller.

Ozone 3 wird mit 100 voreingestellten Szenarien ausgeliefert, darunter heller Sonnenschein, Schlechtwetter, Sonnenauf- und Untergang und Nacht. Darüber hinaus können eigene Einstellungen getroffen werden.

Ozone 3 soll im vierten Quartal 2006 auf den Markt kommen und knapp 200,- US-Dollar kosten.


eye home zur Startseite
anonymous 04. Aug 2006

Also von "besonders realistisch" kann hier nicht wirklich die Rede sein, aber es sich...

höhmi 04. Aug 2006

Vielleicht ist damit Echtzeit-Raytracing gemeint. Hatte mal was über einen Chip gelesen...

mistake 04. Aug 2006

nein, du bist nicht berechtigt! *scnr*



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. MIWE Michael Wenz GmbH, Arnstein
  3. Adcubum Deutschland GmbH, Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Ditzingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Dark Knight Trilogy Blu-ray 11,97€, Interstellar Blu-ray 6,97€, Inception Blu-ray 5...
  2. 299,00€
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  2. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  3. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  4. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  5. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  6. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  7. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  8. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  9. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  10. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Spektakulär...

    Kakiss | 16:56

  2. Re: Yubico ersetzt betroffene Geräte

    Morphy | 16:55

  3. Re: Was ist eigentlich mit der Option "DayFlat"?

    RipClaw | 16:54

  4. Re: 1Gbit bidirektional 200

    Powerhamster | 16:52

  5. Re: Das sagt eigentlich schon alles aus.

    Ovaron | 16:51


  1. 16:35

  2. 15:53

  3. 15:00

  4. 14:31

  5. 14:16

  6. 14:00

  7. 12:56

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel