Abo
  • Services:
Anzeige

SuperSD-Card - Hybridspeicher mit 4 GByte Speicherplatz

Schreibgeschwindigkeit von bis zu 18 MBit/s

Der Elektronik-Hersteller Pretec hat ein Speicherkarten-Hybrid-Modell namens SuperSD vorgestellt, das sowohl in SD- als auch in MMC-Slots funktioniert. Die Karte schreibt Informationen mit einer Datenrate von bis zu 18 MBit/s. Es gibt sie mit einer Speicherkapazität von bis zu 4 GByte. Im Unterschied zur klassischen SD-Karte besitzt der Hybrid keinen Schreibschutz-Mechanismus.

Die SuperSD-Card läuft somit in Digitalkameras und PDAs wie auch in verschiedenen Handytypen, die entweder über ein SD- oder ein MMC-Interface verfügen. Die Karte speichert Daten mittels Flash-Speicherung. Sie ist 24 x 32 x 1,4 mm groß und besitzt sieben Pins, die über einen integrierten Controller angesteuert werden. Geräte mit SD-Memory-Card-Steckplatz sind generell abwärtskompatibel zu MMC-Karten. So lassen sich MMCs immer auch in Geräten betreiben, die für SD-Speicher ausgelegt sind.

Anzeige

Das Betreiben von SD-Karten in Geräten, die nur für MMC gebaut sind, ist hingegen nicht möglich. Um Fehlbenutzungen zu vermeiden, haben SD-Karten ein etwas dickeres Gehäuse als MMC-Karten. Weiterer Unterschied zu Standard-SD-Karten: Sie haben nicht den kleinen Schieber zum Schutz der Daten vor Überschreiben integriert. Und damit sollen sie in der Herstellung günstiger sein als die gleichgroßen SD-Cards. Als Datenübetragungsstandard ist die Hybridkarte ausgelegt für MMC3.x, MMC4.x und SD 1.01.

Über eine automatische Identifikation erkennt die SuperSD-Card den Modus des Kartenslots von Digitalkamera, Handy und Co. Für Geräte, die nach dem Standard MMC4.x arbeiten, bedeutet das eine maximale Lesegeschwindigkeit von 18,2 MBit/s. Die Schreibgeschwindigkeit liegt bei 13,9 MBit/s, was beispielsweise reichen soll, um zwei bis drei hochauflösende Digitalbilder pro Sekunde abzuspeichern, ohne die Datenpuffer der Digitalkameras in Anspruch nehmen zu müssen. Im SD-Modus liegen die Lese- und Schreibgeschwindigkeit bei 9,3 MBit/s respektive 2,8 MBit/s.

Die Hybrid-Karte soll temperaturfest sein und somit auch im Winter den Außeneinsatz überstehen: Sie funktioniert laut Hersteller zwischen -20 und 65 Grad Celsius. Die Lagertemperaturen reichen von -40 bis 125 Grad Celsius bei Luftfeuchtigkeiten zwischen 8 und 95 Prozent.

Pretecs SuperSD-Cards sind ab sofort in Kapazitäten von 128 MByte bis 4 GByte erhältlich. 512 MByte schlagen mit 12,99 Euro zu Buche, 2 GByte kosten 44,99 Euro und 4 GByte liegen bei 89,99 Euro. Auf Wunsch gibt es die SuperSD-Card auch als Dual-Voltage-Ausführung.


eye home zur Startseite
PapaSchlumpf 09. Aug 2006

Da hat sich Golem aber einen Bären aufbinden lassen. Den Spezifikationen (Abmessungen, 7...

Escom2 04. Aug 2006

Kann sich eigentlich nur um den DRM Müll handeln, denn der Schieber muß nicht sein und...

ernstl. 04. Aug 2006

Stimmt! 2,25 MB/s ist kein Spass, wenn man 4GB an Daten auf die Karte transferieren...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  2. Kermi GmbH, Plattling
  3. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  2. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  3. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  4. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  5. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  6. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  7. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  8. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  9. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  10. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Warum ein Reihenvierzylinder?

    Azzuro | 16:36

  2. Re: Offline/mods

    plastikschaufel | 16:36

  3. Re: Eigentlich ganz geil

    JOKe1980 | 16:34

  4. Re: Woran liegt das wohl...

    chewbacca0815 | 16:34

  5. Re: Großhandelstarif 7,70?

    DAUVersteher | 16:33


  1. 16:35

  2. 15:53

  3. 15:00

  4. 14:31

  5. 14:16

  6. 14:00

  7. 12:56

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel