Abo
  • Services:
Anzeige

E-Mail-Client Sylpheed-Claws 2.4 erschienen

Plug-Ins ebenfalls in neuer Version verfügbar

Der freie E-Mail-Client Sylpheed-Claws ist jetzt in der Version 2.4 erschienen. Das Programm bietet einige neue Einstellungen und Fehlerkorrekturen. Auch einige der verfügbaren Erweiterungen für die Software wurden in neuen Versionen veröffentlicht.

Die Suchoption soll nun schneller sein, da Sylpheed-Claws das Ergebnis des aktuell ausgewählten Ordners anzeigt, bevor es die Unterordner durchsucht. Der Im- und Export von im Mbox-Format gespeicherten E-Mails erfolgt nun schneller und sicherer und die GnuPG-Plug-Ins klären den Benutzer ausführlicher über aufgetretene Fehler auf. E-Mail-Anhänge lassen sich in der neuen Version auch über ihren im Text angezeigten Namen auswählen und speichern.

Anzeige

In den Einstellungen der Software können Benutzer nun festlegen, dass nie Empfangsbestätigungen versendet werden. Sylpheed-Claws 2.4 kann außerdem einen Face- bzw. X-Face-Header in die eigenen E-Mails einfügen, um so ein kleines Bild zu integrieren. Zudem lassen sich Nachrichten direkt in die Entwurfs- und Warteschlangenordner verschieben.

Zusätzlich aktualisierten die Entwickler auch die Plug-In-Sammlung, mit der sich die Funktionen des Clients erweitern lassen. Das Benachrichtigungs-Plug-In kann nun auf Wunsch nur über neue E-Mails in bestimmten Ordnern informieren.

Slypheed-Claws ist eine erweiterte Version des Programms Sylpheed. Die Entwickler versprechen mehr Funktionen in einer Software, die trotzdem schlank ist. So unterstützt die Claws-Variante mehrere Konten und die Protokolle POP3, SMTP sowie IMAP. Durch die integrierte NNTP-Unterstützung erhält man mit Sylpheed-Claws auch Zugang zum Usenet.

Sylpheed-Claws 2.4 steht ab sofort im Quelltext und für verschiedene Linux-Distributionen und BSDs zum Download bereit. Pakete für Cygwin sind hier ebenfalls zu haben. Die Plug-Ins sind ebenfalls über die Projektseite verfügbar.


eye home zur Startseite
Pepeter 04. Aug 2006

Ich sehe schon eine Alternative: Evolution für Linux. Wenn dein Betriebssystem dir nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BwFuhrparkService GmbH, Troisdorf
  2. Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen
  3. Robert Bosch GmbH, Renningen
  4. über Hays AG, Oberhausen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Videospeicher

    Samsung liefert GDDR6 mit doppelter Kapazität

  2. Baywatch

    Drohne rettet zwei Schwimmer

  3. Flugzeuge

    Norwegen will Kurzstreckenflüge bis 2040 elektrifizieren

  4. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  5. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  6. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  7. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  8. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  9. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  10. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Kabelrouter sind doch eh der scheiß...

    px | 08:16

  2. Re: Wie mich das nervt

    Sharkuu | 08:15

  3. Re: Da ist die EU!

    CopyUndPaste | 08:11

  4. Re: Es ist ekelhaft wie sich diese Städte verkaufen

    nightmar17 | 08:06

  5. Re: Kostenfrage

    TrollNo1 | 08:06


  1. 07:49

  2. 07:35

  3. 07:18

  4. 19:09

  5. 16:57

  6. 16:48

  7. 16:13

  8. 15:36


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel