Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft mit neuer Toolbar für den Internet Explorer

Windows Live Toolbar in deutscher Sprache verfügbar

Die ab sofort in deutscher Sprache erhältliche Windows Live Toolbar löst die bisherige MSN Search Toolbar ab. Somit bringt auch die neue Toolbar dem Internet Explorer vor allem einen leichteren Zugriff auf Microsofts Websuche sowie bequemen Zugang zu anderen Microsoft-Diensten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Windows Live Toolbar für den Internet Explorer lässt sich umfangreich an die eigenen Wünsche anpassen, indem Knöpfe und Schaltflächen nachträglich in die Toolbar integriert werden. Entsprechende Erweiterungen listet Microsofts Live Gallery, die derzeit aber noch nicht in deutscher Sprache verfügbar ist. Die Toolbar soll außerdem vor Virenattacken schützen, indem der Windows Live OneCare Advisor genutzt wird. Ein überarbeiteter Phishing-Filter soll Online-Betrügereien abwehren.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg
  2. Haufe Group, Freiburg

Weitere Neuerungen bringt die Windows Live Toolbar im Vergleich zur MSN Search Toolbar nicht. So können Suchanfragen direkt an Microsofts Websuche weitergereicht werden und der Internet Explorer erhält Tabbed-Browsing-Funktionen. Zudem lassen sich die verschiedenen Windows-Live-Dienste aus der Toolbar heraus aufrufen.

Die Windows Live Toolbar für den Internet Explorer 6.x steht ab sofort in deutscher Sprache zum Download bereit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. AMD Upgrade-Bundle mit Sapphire Radeon RX 590 Nitro+ SE + AMD Ryzen 7 2700X + ASUS TUF B450...
  2. (u. a. Sandisk SSD Plus 1 TB für 88€, WD Elements 1,5-TB-HDD für 55€ und Seagate Expansion...
  3. (u. a. Call of Duty: Modern Warfare für 52,99€, Pillars of Eternity II für 16,99€, Devil May...

IE-Kompatibel 04. Aug 2006

Leider sind das ca. 30 % der gesamten Zeit die man mit der Entwicklung einer Webseite...

opale 04. Aug 2006

...diesem Grund, sondern weil der IE nun sehr viel von Firefox hat und ein Umstieg für...

staunender 03. Aug 2006

finde ich dass man diesen toolbar freiwillig installieren muss. er ist noch nicht in den...

SNX_off 03. Aug 2006

Jop, Microsoft ist ja keine Firma die damit böses anfangen will. Bestimmt...

NoGod 03. Aug 2006

Ja super das Dingens da - tolles Marketing... hoffentlich fangen jetzt nicht alle...


Folgen Sie uns
       


Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom

Wetter, Allgemeinwissen, sächsische Aussprache - wir haben den Magenta-Assistenten gegen Alexa antreten lassen.

Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom Video aufrufen
Samsung CRG9 im Test: Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch
Samsung CRG9 im Test
Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch

Keine Frage: An das Curved Panel und das 32:9-Format des Samsung CRG9 müssen wir uns erst gewöhnen. Dann aber wollen wir es fast nicht mehr hergeben. Dank der hohen Bildfrequenz und guten Auflösung vermittelt der Monitor ein immersives Gaming-Erlebnis - als wären wir mittendrin.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Speichertechnik Samsung will als Erster HBM2 in 12 Ebenen und 24 GByte bauen
  2. Samsung Fehler am Display des Galaxy Fold aufgetreten
  3. Samsung Displaywechsel beim Galaxy Fold einmalig vergünstigt möglich

16K-Videos: 400 MByte für einen Screenshot
16K-Videos
400 MByte für einen Screenshot

Die meisten Spiele können nur 4K, mit Downsampling sind bis zu 16K möglich. Wie das geht, haben wir bereits in einem früheren Artikel erklärt. Jetzt folgt die nächste Stufe: Wie erstellt man Videos in solchen Auflösungen? Hier wird gleich ein ganzer Schwung weiterer Tools und Tricks nötig.
Eine Anleitung von Joachim Otahal

  1. UL 3DMark Feature Test prüft variable Shading-Rate
  2. Nvidia Turing Neuer 3DMark-Benchmark testet DLSS-Kantenglättung

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

    •  /