Abo
  • Services:
Anzeige

Typo3 4.0.1 behebt Fehler

Version enthält keine neuen Funktionen

Die Entwickler des freien Content-Management-Systems (CMS) Typo3 haben die Version 4.0.1 veröffentlicht, die erste Fehler aus Typo3 4.0 korrigiert. Auf Windows-Systemen kam es unter Umständen dazu, dass Informationen über die PHP-Konfiguration angezeigt wurden und einige Erweiterungen funktionierten durch Änderungen am System nicht mehr.

Die "Senden"-Knöpfe in Formularen sind nun korrektes XHTML und die Funktion "captionSplit.cObject" wurde wieder hinzugefügt um die Kompatibilität zu erhalten. Allerdings wird sie weiterhin als veraltet angesehen und sollte nicht mehr benutzt werden. Den Update-Assistenten überarbeiteten die Entwickler ebenfalls und auch die Unterstützung für Oracle-Datenbanken wurde verbessert.

Anzeige

Auf Windows-Systemen kommt es in der neuen Version nicht mehr dazu, dass die Ausgabe von Phpinfo mit Informationen über die PHP-Konfiguration angezeigt wird. Der Zeichensatz für E-Mail-Formulare lässt sich nun wieder einstellen und die Funktion um Links auf E-Mail-Adressen zu verschlüsseln funktioniert wieder richtig.

Das Bugfix Release Typo3 4.0.1 steht bei SourceForge zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Bart 10. Aug 2006

area42 veröffentlicht die Inhouse-Entwicklungsumgebung für TypoScript "SweeTS" als Open...

bart 01. Aug 2006

Einfach mal HTMLarea unter dem Extension-Manager updaten.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. escrypt GmbH Embedded Security, Stuttgart
  2. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  3. BWI GmbH, Rheinbach
  4. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 7,50€
  2. (-60%) 5,99€
  3. 26,99€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Tank

    Pedrass Foch | 06:06

  2. Man ist auf seinem device halt nur selbst nicht Root

    GnomeEu | 05:34

  3. Eine Idee die gar nicht mal so bescheuert ist

    My1 | 05:18

  4. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    corruption | 04:42

  5. Re: Mortalität darf deutlich im Prozentbereich sein.

    plutoniumsulfat | 04:08


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel