Abo
  • Services:
Anzeige

SanDisk übertrumpft Toshiba mit 2-GByte-Micro-SD-Karte

Vorsicht: Nicht alle Mobiltelefone verarbeiten 2-GByte-Speicherkarten

SanDisk hat eine Micro-SD-Karte mit 2 GByte Speicherplatz vorgestellt. Damit übertrumpft der Flash-Speicher-Spezialist den Elektronikkonzern Toshiba, der erst kürzlich eine Micro-SD-Karte mit bis zu 1 GByte Kapazität angekündigt hatte. Ebenbürtig hält sich dagegen Samsung mit seiner kleinen MultiMediaCard (MMCmicro) mit ebenfalls 2 GByte Datenspeicher.

Mit einem Adapter passt die Micro-SD-Karte auch in Standard-SD-Kartenslots verschiedener Smartphones, Camcorder, Digitalkameras oder Musik-Player. Ursprünglich hatte SanDisk das Format unter dem Namen TransFlash auf den Markt gebracht. Allerdings sind die meisten Handys, die derzeit auf dem Markt sind, nicht unbedingt mit diesen hohen Speicherkapazitäten kompatibel. Viele Handyhersteller begrenzen bisher hardware-seitig die Verarbeitung auf maximal 1 GByte. Wer daher zu einer 2-GByte-Karte greift, sollte sich vorher erkundigen, ob sein Mobiltelefon die Karte auch akzeptiert.

Anzeige

Zunächst soll die 2-GByte-Karte von SanDisk über Verizon Wireless vertrieben werden und 99,99 US-Dollar kosten. In Deutschland soll sie bei Saturn und Media Markt sowie Directshopper oder Conrad und einigen anderen Händler zu haben sein.


eye home zur Startseite
jens_ft 08. Dez 2006

Angeblich gar es mal eine Speicherkarte 2 GB microSD (inkl. Adapter miniSD) MU-37 Nokia



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. BWI GmbH, Strausberg
  3. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  4. über Hays AG, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1899,00€
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Sattelschlepper

    Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen

  2. Finisar

    Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

  3. Einkaufen und Laden

    Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  4. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  5. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  6. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  7. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  8. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  9. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  10. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto
  2. Kein Plug-in-Hybrid Rolls-Royce Phantom wird vollelektrisch
  3. Ionity Shell beteiligt sich am Aufbau einer Ladeinfrastruktur

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  1. Re: Glückwunsch den Anwohnern, die sich dafür...

    TobiVH | 07:30

  2. Re: Wenn's Geld einbringt, dann eher gegen die...

    Eheran | 07:28

  3. Re: Gerade gesehen - spoiler inside!

    Flatsch | 07:16

  4. Re: Xiaomi Mi A1 ist meine derzeitige Empfehlung...

    Stoker | 07:13

  5. Re: Volltext RSS, wie?

    FreiGeistler | 07:09


  1. 07:30

  2. 07:18

  3. 07:08

  4. 17:01

  5. 16:38

  6. 16:00

  7. 15:29

  8. 15:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel