• IT-Karriere:
  • Services:

mIRC 6.2 mit besserer Unicode-Unterstützung

Werkzeugleiste lässt sich nun anpassen

Der IRC-Client mIRC ist ab sofort in der Version 6.2 verfügbar und verbessert damit die Unicode-Unterstützung der Windows-Software. Vor allem für Anwender eigener Skripte soll die neue Version weitere Verbesserungen bieten.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die mit der letzten mIRC-Version eingeführte Unicode-Unterstützung wurde nach Angaben der Entwickler deutlich verbessert. Damit soll mIRC unabhängig von der verwendeten Schriftart nun alle Zeichen darstellen können. Zudem werden die klassischen sowie die Windows-XP-Themes nun besser unterstützt.

Stellenmarkt
  1. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden
  2. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Bad Nauheim

Neben einigen Fehlern, die behoben wurden, lässt sich in der neuen Version auch die Werkzeugleiste anpassen. Außerdem gibt es eine neue Baumansicht, die Verbindungen mit IRC-Kanälen auflistet. Für Nutzer von Skripten bietet mIRC 6.2 einige neue Optionen, zudem wurden Fehler in den Befehlen behoben. Auch in Zusammenhang mit SSL wurden Fehler korrigiert.

Eine aktualisierte 30-Tage-Testversion von mIRC steht ab sofort zum Download bereit, die Registrierung kostet 20,- US-Dollar. Der Preis beinhaltet zukünftige Updates.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. (u. a. Abzu, The Witness, Subnautica)
  3. 8,49€
  4. (aktuell u. a. Brothers - A Tale of Two Sons für 2,75€, Imperator: Rome für 9,50€, Little...

logi 01. Aug 2006

hö? X-Chat für Windows gibts doch sowieso auf www.xchat.org? *g

SH 01. Aug 2006

Mir GUI wäre auch KVirc zu empfehlen, es ist auch OpenSource :)

Dennis_S 31. Jul 2006

Ein guter Fenstermanger des Betriebssystems Deiner Wahl sollte es können. Sogar die...

plapperpapa 31. Jul 2006

wenn mirc von adobe wäre, hätten wir mindestens schon version 34 :p

Kai F. Lahmann 31. Jul 2006

nachdem inzwischen seriöse IRC-Chats längst auf UTF-8 laufen, wurden wohl die Proteste...


Folgen Sie uns
       


Polestar 2 Probe gefahren

Wir sind mit dem Polestar 2 eine längere Strecke gefahren und waren von dem Elektroauto von Volvo angetan.

Polestar 2 Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /