Abo
  • IT-Karriere:

Thunderbird 2.0 - erste Alpha-Version erschienen

Final-Version von Thunderbird 2.0 für Spätherbst 2006 geplant

Während die Beta 1 von Firefox 2.0 bereits seit knapp zwei Wochen zu haben ist, folgt die erste offizielle Vorabversion von Thunderbird 2.0. Die Alpha 1 bietet noch nicht alle Neuerungen von Thunderbird 2.0, zeigt aber einen Ausblick auf die Änderungen in dem neuen E-Mail-Client.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Neuerungen in Thunderbird 2.0 fallen bislang recht übersichtlich aus: In den Mail-Verzeichnissen gibt es einen Favoriten-Ordner, um darin bestimmte Nachrichten zu sammeln und die Benachrichtigung neu eingegangener Nachrichten wurde überarbeitet. Im Nachrichtenfenster lassen sich Begriffe durch die aus Firefox bekannte "Find as you type"-Funktion leichter finden. Der Nutzer muss nur die Suchanfrage eingeben und nicht erst einen Suchdialog aufrufen.

Stellenmarkt
  1. Rail Power Systems GmbH, Offenbach
  2. Diehl Connectivity Solutions GmbH, Wangen im Allgäu / Nürnberg

Thunderbird 2.0 bekommt - wie auch Firefox 2.0 - einen so genannten Add-Ons-Manager, in dem an zentraler Stelle Erweiterungen und Themes verwaltet werden. Zudem erhielt das Erweiterungs-System einige Verbesserungen, um die Zuverlässigkeit und Sicherheit von Erweiterungen zu verbessern. Thunderbird 2.0 unterstützt Message Tags und die aktuelle Version wechselt auf einen neuen Windows-Installer, der auf Nullsofts Scriptable Install System basiert.

Die aktuelle Alpha von Thunderbird 2.0 enthält noch nicht alle geplanten Neuerungen. Diese sollen dann erst in der Beta zu finden sein, die voraussichtlich Ende August 2006 erscheint. Im Spätherbst 2006 wird dann die Final-Version von Thunderbird 2.0 erwartet.

Thunderbird 2.0 Alpha 1 steht ab sofort für Windows, Linux und MacOS X zum Download bereit. Die Alpha-Version kann noch zahlreiche Fehler enthalten, so dass der E-Mail-Client nicht im Produktiveinsatz verwendet werden sollte. Die Vorabversion richtet sich vor allem an Beta-Tester und Entwickler, die etwa ihre Funktionsfähigkeit von Erweiterungen austesten wollen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Flogger 21. Jan 2007

Also bei mir funktioniert das nicht mehr. Es hat mal funktioniert und jetzt zeigt es nur...

knboy 07. Nov 2006

ja so wie z,b bei lotus notes :)

Thor 02. Aug 2006

Wenn man nicht völlig enthirnt ist, kann man das schon mit TB 1.5. Einfach so oft den...

graf porno 01. Aug 2006

a) Habe ich nicht gefordert ("Ich wünsche mir..."). b) Die Kritik an dem Miniupdate...

Pusteblume 31. Jul 2006

n der Nacht auf den 1. August 2006 stellt Mozilla die Verfügbarkeit der Beta sowie Alpha...


Folgen Sie uns
       


Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen

Die Philips Hue Play HDMI Sync Box ist ein HDMI-Splitter, über den Hue Sync verwendet werden kann. Im ersten Kurztest funktioniert das neue Gerät gut.

Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

    •  /