Abo
  • Services:

Umfrage: Fünf Prozent der Deutschen schreiben Weblogs

Tagebücher werden von 8 Prozent geführt

Erst wurde die Begriffe Weblog und Blog in die 24. Auflage des Dudens übernommen und nun zeigt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstitut polis/USUMA dass 5 Prozent der Deutschen regelmäßig Weblogs führen.

Artikel veröffentlicht am ,

Geht man von den 82,41 Millionen Inländern aus, die das Statistische Bundesamt für das erste Quartal 2006 angibt, wären das umgerechnet 4,12 Millionen Blogs. Selbst wenn man nur von deutschen Staatsbürgern (75 Millionen) ausgeht, würden der Hochrechnung nach 3,75 Millionen Blogs geschrieben.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Metropolregion Nürnberg
  2. thyssenkrupp AG, Essen

Der Umfrage zu Folge schreiben ganz allgemein 5 Prozent der Deutschen gelegentlich ihre Erinnerungen auf, 3 Prozent halten sie regelmäßig fest und 8 Prozent führen ein Tagebuch. Allerdings gibt es deutliche Unterschiede zwischen den Geschlechtern: Während 12 Prozent der Frauen ein Tagebuch führen, sind es bei den Männern nur 4 Prozent.

Das Meinungsforschungsinstitut polis/USUMA befragte dazu im Auftrag des Magazins Focus 1010 repräsentativ ausgewählte Personen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,29€
  2. 35,99€
  3. 16,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Chamin 04. Dez 2006

Sers Leuts ich hab in meine psp einen modchip einbauen lassen hab jetzt die 1.5 version...

IT... 31. Jul 2006

Korrekturlesen nicht eingerechnet, dann wären wir bei 5,05% Naja, keine Sorgen...

Stylewalker 31. Jul 2006

Auch wenn das auf den ersten Blick merkwürdig scheint: In der 21. W3B-Studie vom Oktober...

Statistiker 31. Jul 2006

Oder jedes chinesische Kind drei Nachbarn oder...

Missingno. 31. Jul 2006

Mal abgesehen davon, dass ein "Porsche" nicht gleich ein "911 Carrera" sein muss (genauso...


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
    Business-Festival
    Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

    Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

    1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

      •  /