Abo
  • Services:

Bluetooth-Headsets von Plantronics, Motorola und BenQ Mobile

Bei allen Sets von Plantronics sind Anrufannahme/Anrufbeendung, Wahlwiederholung, Sprachwahl und Lautstärkeregelung über eine Taste möglich. Alle Plantronics-Produkte sollen ab Mitte August 2006 erhältlich sein.

Stellenmarkt
  1. Bezirkskliniken Schwaben -- Bezirkskrankenhaus Günzburg, Günzburg bei Ulm
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

Motorola H800
Motorola H800
Auch Motorola bringt neue Klassiker: Das Motorola H601 ist im Design an das KRZR angelehnt, das H800 ist mit seinem Schiebemechanismus beim Anschalten dem RIZR ähnlich, so Motorola. Beide Modelle unterstützen Bluetooth 1.1, 1.2 sowie 2.0 und funktionieren mit allen Handys, die die Profile "Headset" und "Hands Free" unterstützen. Eine LED-Leuchte zeigt an, ob das Headset in Betrieb ist. Wen das aggressive Blinken stört, der kann es auch ausschalten. Die Steuerung erfolgt über verschiedene Knöpfe zur Lautstärkeregelung direkt am Headset, dort kann auch das Mikrofon bei Bedarf stumm geschaltet werden.

Motorola H601
Motorola H601
Das H601 soll mit einer Akkuladung 8 Tage im Standby-Betrieb und 8 Stunden im Gespräch durchhalten. Wenn es 10 Minuten lang nicht aktiv genutzt wird, schaltet es automatisch in den Stromsparmodus. Das H800 besitzt ein etwas geringeres Durchhaltevermögen: So schafft es laut Motorola nur 6 Stunden Dauertelefonat, aber ebenfalls bis zu 8 Tage Standby. Es soll im vierten Quartal 2006 auf den Markt kommen, das H800 folgt im ersten Quartal 2007. Zu Preisen wie auch zu Größe und Gewicht machte Motorola noch keine Angaben.

 Bluetooth-Headsets von Plantronics, Motorola und BenQ MobileBluetooth-Headsets von Plantronics, Motorola und BenQ Mobile 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

sdfjkl 31. Jul 2006

Ist das nicht das gleiche wie das 590A welches es schon seit ungefaehr einem halben Jahr...

knv 31. Jul 2006

Echt? hm, funktioniert bei mir erstaunlich gut. BlueSoleil Stack an Noname-BT-Dongle, BT...


Folgen Sie uns
       


Apple iPhone Xr - Test

Das iPhone Xr kostet 300 Euro weniger als das iPhone Xs, bietet aber das gleiche SoC und viele andere Ausstattungsmerkmale des teureren Modells. Unterschiede gibt es bei der Kamera und dem Display: Das iPhone Xr hat keine Dualkamera und anstelle eines OLED-Bildschirms kommt ein LCD zum Einsatz.

Apple iPhone Xr - Test Video aufrufen
Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  2. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia
  3. Bundeskartellamt Probleme bei Übernahme von Unitymedia durch Vodafone

Geforce RTX 2070 im Test: Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert
Geforce RTX 2070 im Test
Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert

Die Geforce RTX 2070 ist die günstigste oder eher am wenigsten teure Turing-Grafikkarte von Nvidia. Sie ist schneller und sparsamer als eine Geforce GTX 1080 oder Vega 64 und kostet je nach Modell fast genauso viel. Wir haben zwei Geforce-RTX-2070-Varianten von Asus und MSI getestet.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Geforce RTX werden sparsamer bei multiplen Displays
  2. Turing-Grafikkarten Nvidias Founder's Editions gehen offenbar reihenweise kaputt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX sollen Adobe Dimension beschleunigen

Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

    •  /