Abo
  • Services:

Yahoo Messenger 8 mit Plug-In-Schnittstelle

Nachrichtenaustausch mit Windows-Live-Messenger-Nutzern möglich

Nach einem rund fünfwöchigen öffentlichen Beta-Test ist nun der "Yahoo Messenger mit Voice 8" für Windows verfügbar. Die neue Version besitzt eine Plug-In-Schnittstelle zur Erweiterung der Software und kann nun auch Kontakt zu Windows-Live-Messenger-Nutzern aufnehmen. Ansonsten bietet der neue Yahoo Messenger kaum Neues.

Artikel veröffentlicht am ,

Der "Yahoo Messenger mit Voice 8" verknüpft nun das Instant-Messaging-Netzwerk von Yahoo mit dem von Microsoft. Dadurch ist neuerdings eine Kontaktaufnahme zu Nutzern von Windows Live Messenger möglich. Über Plug-Ins lässt sich der Yahoo Messenger erweitern. Es stehen Plug-Ins für Yahoo 360°, Yahoo Translate und Yahoo Music sowie für Amazon- und eBay-Funktionen zum Download bereit.

Stellenmarkt
  1. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim
  2. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden

Yahoo stellt eine Plug-In-API bereit, so dass Interessenten eigene Erweiterungen für den Yahoo Messenger anbieten können. Yahoo erhofft sich von der Plug-In-Schnittstelle, dass Kunden darüber mehr Anpassungsmöglichkeiten der Software erhalten - vorausgesetzt, dass sich entsprechend viele Programmierer dafür begeistern können.

Als weitere kleine Neuerung kann der kommende Yahoo Messenger bis zu 1.000 Kontakte verwalten und der Dateitransfer wickelt nun auch Dateien von bis zu 1 GByte Kapazität ab. Zudem stehen neue Soundeffekte bereit, die sich in Telefonate einbinden lassen.

Der Yahoo Messenger mit Voice 8 steht ab sofort für die Windows-Plattform in deutscher Sprache zum Download bereit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,90€
  2. 34,99€
  3. 119,00€
  4. 39,97€

languste 29. Jul 2006

das habe ich auch schon mal gedacht..

languste 29. Jul 2006

du musst dich natürlich nicht bei msn selber registrieren...sonst wäre das ja witzlos...

IT... 28. Jul 2006

Nicht schon wieder eine neue Version eines von den Vielen Messengers, die sonstwie viele...


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1)

Michael zeigt alle Jahreszeiten und Spielmodi in Forza Horizon 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1) Video aufrufen
E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
E-Mail-Verschlüsselung
"90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
Ein Interview von Jan Weisensee

  1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
  2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

Serverless Computing: Mehr Zeit für den Code
Serverless Computing
Mehr Zeit für den Code

Weniger Verwaltungsaufwand und mehr Automatisierung: Viele Entwickler bauen auf fertige Komponenten aus der Cloud, um die eigenen Anwendungen aufzubauen. Beim Serverless Computing verschwinden die benötigten Server unter einer dicken Abstraktionsschicht, was mehr Zeit für den eigenen Code lässt.
Von Valentin Höbel

  1. Kubernetes Cloud Discovery inventarisiert vergessene Cloud-Native-Apps
  2. T-Systems Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen
  3. Trotz hoher Gewinne Wieder Stellenabbau bei Microsoft

    •  /