Abo
  • Services:
Anzeige

Kommt Nachfolger von Windows Vista noch vor 2011?

Microsoft will Intervall zwischen Windows-Versionen verringern

Obwohl die Arbeiten an Windows Vista noch nicht abgeschlossen sind, gibt sich Microsoft-CEO Steve Ballmer visionär: Er gewährt einen ersten Ausblick auf das, was nach Vista kommt. Unter dem Codenamen Vienna plant der Softwaregigant einen Windows-Vista-Nachfolger.

Steve Ballmer betonte, das Intervall zwischen neuen Windows-Versionen künftig verkürzen zu wollen. Zwischen dem Marktstart von Windows XP und der Verfügbarkeit von Windows Vista werden voraussichtlich mehr als fünf Jahre liegen. Diese Zeitspanne will Microsoft künftig verringern, berichtet der US-Branchendienst CNet.com.

Anzeige

Bislang verriet Microsoft aber noch nicht, wie deutlich die Zeitspanne zwischen neuen Windows-Hauptversionen verkleinert werden soll. Wenn der zeitliche Abstand aber in jedem Fall unterhalb von fünf Jahren liegen wird, könnte schon 2011 die unter dem Codenamen Vienna geplante Windows-Version auf den Markt kommen. Derzeit ist noch nicht bekannt, welche Funktionen der Windows-Vista-Nachfolger bringen wird.

Bereits anlässlich der Umstrukturierung von Microsofts Betriebssystemsparte im März 2006 verkündete Microsoft, nicht mehr so viel Zeit zwischen zwei Windows-Updates verstreichen lassen zu wollen. Diese Absicht wurde durch die klare Äußerung von Steve Ballmer nochmals unterstrichen.


eye home zur Startseite
Surtur 31. Jul 2006

Meine Aussage bezog sich auf den Ökonomischen Term Bandwagon-Effekt (=Mitläufereffekt...

MacLemon 29. Jul 2006

Könnte man aber noch toppen, zB, daß das Brainstorming für den Development Namen für den...

iggy 28. Jul 2006

Ich bin ja langsam der Meinung, Vista bleibt im Beta-Stadium und kommt so gegen 2008...

iggy 28. Jul 2006

Win95c -> Mit USB-Unterstützung

Late Adopter 28. Jul 2006

Das ist der normale Zyklus für alle Produkte. Während auf den Teststrecken die Autos von...


CYBERBLOC / 28. Jul 2006

Der sandige Weg eines kleinen Fensters!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  2. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Frankfurt
  3. AWEK GmbH, Barsbüttel, später Hamburg
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  2. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  3. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  4. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  5. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

  6. Google Play Services

    Update gegen Chromecast-WLAN-Blockade kommt bald

  7. Cars 3 und Coco in HDR

    Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray

  8. Überwachungstechnik

    EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

  9. Loki

    App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

  10. Spielebranche

    Fox kündigt Studiokauf und Alien-MMORPG an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Wieder mehr Haustierbilder statt Hass
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Lootboxen

    ufo70 | 13:07

  2. Re: Kochen und Fußballfelder

    Seismoid | 13:06

  3. Re: Als einziger Hersteller von Smartphones hat...

    AussieGrit | 13:06

  4. Re: Legalisierte Geldwäsche

    Trollversteher | 13:06

  5. Kein verstellen von Spiegeln nötig

    kaept.n.silver | 13:02


  1. 13:15

  2. 13:00

  3. 12:45

  4. 12:30

  5. 12:00

  6. 11:58

  7. 11:48

  8. 11:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel