Abo
  • Services:
Anzeige

Nikons Bildbearbeitung Capture NX ist fertig

Bildbearbeitung für Nutzer ohne Maskierungserfahrung

Die bereits als Vorabversion verfügbare Bildbearbeitung "Capture NX" für Windows und MacOS X hat Nikon nun als Final-Produkt veröffentlicht. Die Bildbearbeitungssoftware konzentriert sich auf die Verarbeitung von Bildern aus Nikon-Kameras und soll keine fundierten Kenntnisse von Ebenen- und Maskierungstechniken erfordern.

Nikon Capture NX versteht das Rohdatenformat (RAW) nur von Nikon-Kameras, das die höherwertigen Modelle aus dem Programm des Herstellers aufzeichnen. Ansonsten verarbeitet die Software die Formate JPEG und TIFF. Zentraler Unterschied zu anderen Bildbearbeitungsprogrammen soll die Bedienoberfläche darstellen. Über sie werden Kontrollpunkte gesetzt, um auf dem gewünschten Bereich Anpassungen vorzunehmen.

Anzeige

Nikon Capture NX
Nikon Capture NX
Beispielsweise kann durch Platzieren von mehreren Kontrollpunkten im Himmel dessen Farbgebung verändert werden, wobei weitere Kontrollpunkte verhindern, dass andere Bereiche von den Änderungen des ersten Kontrollpunktes betroffen werden. Eine Maskierung ist somit nicht erforderlich. Werden solche Kontrollpunkte etwa auf der Haut einer Person gesetzt, lässt sich dieser Bereich anpassen. Der Nutzer kann hierbei beliebig viele Kontrollpunkte hinzufügen, duplizieren und löschen.

Die Software passt den Dynamikumfang mit Hilfe von Schwarz- und Weißpunkten an und liefert eine allgemeine Korrektur der Farbbalance mit einem Neutralkontrollpunkt selbst bei Aufnahmen ohne neutralgraue Motivteile. Zudem steht ein spezieller Kontrollpunkt zur Reduzierung des Rote-Augen-Effekts bereit.

Capture NX korrigiert zudem optische Abbildungsfehler wie beispielsweise chromatische Aberrationen, Vignettierung und die Fisheye-typischen Verzeichnungen. Dazu enthält die Software eine Auswahl von Nikkor-Objektiven, die zur Korrektur bestimmt werden können. Die Nikon-Software bietet außerdem Auswahlwerkzeuge wie etwa Pinsel, Lasso und vier Arten von Markierungswerkzeugen sowie Werkzeuge für das Füllen und Entfernen von Bildelementen.

Die im Programm enthaltene Bildverwaltung "Capture NX-Browser" dient zum Beschriften und Sortieren von Bildern und erlaubt, mit einer Stapelverarbeitung etwa eine Weißabgleichsanpassung auf eine ganze Bilderserie anzuwenden.

Nikon Capture NX kann ab sofort für Windows und MacOS X zum Preis von 149,- Euro bestellt werden. Die Software entstand aus einer Kooperation zwischen der Software-Entwicklungsfirma Nik und Nikon.


eye home zur Startseite
Scheich Marfo 28. Jul 2006

..Seh ich ganz genau so.. und für 150 euros preislich auch noch im rahmen, wenns was...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Düsseldorf
  2. Haufe Group, Bielefeld, Hamburg
  3. Apex Tool Holding Germany GmbH & Co. KG, Westhausen, Besigheim
  4. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Großraum Friedrichshafen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. reduzierte PS4-Bundles, Videospiele und Fernseher. Weitere Aktionen u. a. Echo Plus...
  2. (u. a. HP Pavilion 32 für 279€ und HP Omen 25 für 219€)
  3. (heute u. a. Roccat Isku+ Force FX für 66€ und Predator Collection für 13,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Honor 7X

    Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera

  2. Sofortbild

    Polaroid verklagt Fujifilm wegen quadratischer Fotos

  3. ARM-Server

    Cray und Microsoft nutzen Caviums Thunder X2

  4. Autonomes Fahren

    Großbritannien erlaubt ab 2019 fahrerlose Autos

  5. Zwei Verletzte

    Luftschiff Airlander am Boden havariert

  6. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  7. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  8. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  9. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  10. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Markenrecht oder Patentrecht?

    leMatin | 08:52

  2. Ordnetliche Preisersparnis auf 1.000.000km

    PatFoster | 08:52

  3. Der Anfang des Unfallhergangs ...

    Tremolino | 08:51

  4. Oneplus 5 und 5T erst später

    querschlaeger | 08:47

  5. Re: Die Akku Technik wird in den nächsten Jahren...

    Der Held vom... | 08:46


  1. 09:00

  2. 08:02

  3. 07:47

  4. 07:39

  5. 07:23

  6. 11:55

  7. 11:21

  8. 10:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel