Abo
  • Services:

Fotoplayer mit Kartenslots zeigt auch RAW-Bilder an

Picture Porter Elite von Digital Foci mit Bild, Video und Tonwiedergabe

Der Picture Porter Elite von Digital Foci ist ein digitales Fotoalbum für unterwegs - mit Speicherkarten-Slots und einer eingebauten Festplatte zeigt er auf seinem 3,6-Zoll-Display mit 320 x 240 Pixeln Auflösung auch Videos an.

Artikel veröffentlicht am ,

Digital Foci Picture Porter Elite
Digital Foci Picture Porter Elite
Der Picture Porter Elite bietet Schnittstellen für CompactFlash I/II, MMC, SD-Cards, Memory Sticks (Pro, Duo, Pro Duo) und miniSD. Die Festplatte misst je nach Modell 40 oder 80 GByte und kann per Knopfdruck die Inhalte der Speicherkarten sichern.

Stellenmarkt
  1. KEYMILE GmbH, Hannover
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Weissach

Das Gerät zeigt nicht nur JPEG, TIFF, GIF und BMP an, sondern auch Rohdatenformate von zahlreichen digitalen Spiegelreflexkameras von Canon, Nikon, Kodak, Fujifilm, Olympus, Minolta, Sony, Pentax, Panasonic, Contax und Leica. Die komplette Liste hält der Hersteller online vor.

Digital Foci Picture Porter Elite
Digital Foci Picture Porter Elite
Zudem werden Textdateien sowie Videos der Formate MPEG-1, MPEG-4, WMV9 und MJPEG abgespielt. Auch Musik im Format MP3, WMA, AAC und WAV soll das Gerät wiedergeben können. Auch ein UKW-Radio ist an Bord.

Außerdem kann das kleine Gerät gespeicherte Fotos direkt per USB auf jedem PictBridge-kompatiblen Drucker ausgeben oder per TV-Anschluss wiedergeben. Per austauschbaren Lithium-Ionen-Akku sollen bis zu 4 Stunden Videowiedergabe und 12 Stunden Tonwiedergabe möglich sein.

Der Picture Porter Elite misst 135 x 79 x 28 mm bei einem Betriebsgewicht von 312 Gramm. Das Gerät soll ab 450,- US-Dollar ab Anfang August 2006 zu haben sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-63%) 22,49€
  2. (-80%) 1,99€
  3. (-74%) 7,77€
  4. (-15%) 33,99€

Sven Janssen 28. Jul 2006

Da gibt es aber günstigere Sachen.


Folgen Sie uns
       


Huawei Matebook X Pro - Test

Das Matebook X Pro ist ein gutes 14-Zoll-Ultrabook mit sinnvollen Anschlüssen, guten Eingabegeräten sowie Intel-Quadcore und dedizierter Geforce-Grafik. Die eigenwillige Kamera aber gefällt nicht jedem.

Huawei Matebook X Pro - Test Video aufrufen
Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /