Abo
  • Services:

IT-Projektvermittlung blickt positiv in die Zukunft

Projektanbieter planen höhere Investitionen

Die Projektvermittlungsbörse GULP hat eine Umfrage unter IT-Projektanbietern durchgeführt, nach deren Ergebnissen es in diesem Markt 2006 gegenüber dem Vorjahr deutlich höhere Umsätze geben wird. IT-Projektanbieter sind bei Gulp diejenigen, die in der Börse auf der Suche nach externen Mitarbeitern sind.

Artikel veröffentlicht am ,

Immerhin 65 Prozent der Anbieter von IT-Projekten erwarten eine positivere Umsatzentwicklung als im Jahr 2005, gab das Projektportal an, das eine Umfrage unter 37 Projektanbietern durchführte.

Stellenmarkt
  1. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin
  2. Derby Cycle Werke GmbH, Cloppenburg

Die Mehrheit von 62 Prozent - und damit deutlich mehr als im Vorjahr - plant für 2006 gesteigerte Investitionssummen. Hingegen rechnen nur 16 Prozent mit geringeren Investitionen als im vergangenen Jahr, während sich für 22 Prozent im Vergleich zu 2005 nichts ändert.

Bis Ende Juni 2006 wurden 40.384 Anfragen zur Besetzung von IT-Projekten mit externen Mitarbeitern auf Gulp veröffentlicht. Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum stellt das eine Steigerung von rund 27 Prozent dar.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

CAT 28. Jul 2006

Es kann ja sein, dass GULP selbst etwas hoehere Umsaetze verbucht? V.a., da sie aus der...


Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /