Abo
  • Services:
Anzeige

World of Warcraft - Burning Crusade könnte später kommen

Nether Drake - Fliegendes Reittier
Nether Drake - Fliegendes Reittier
Das bereits mit Naxxramas im Patch 1.11 eingeführte Dungeon-Konzept, welches die Dungeons in handhabbare Flügel einteilt, wird auch in The Burning Crusade weiter verfolgt. Die Flügel besitzen zudem unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. So soll der Vier-Flügel-Dungeon Terokkar drei Flügel zum Hochleveln zwischen Level 60 und 70 bieten, während der letzte Flügel für 70er-Charaktere gedacht ist. Zudem kann der Schlachtzugsleiter auch den Schwierigkeitsgrad der Instanzen bestimmen und so etwa die zu erwarteten Belohnungen beinflussen.

Anzeige

Coilfang - In Bearbeitung
Coilfang - In Bearbeitung
Viele der angekündigten Neuerungen werden nicht viel Einfluss auf alte Inhalte von World of Warcraft haben ("Legacy Content"). So wird es nach derzeitigen Plänen etwa nicht möglich sein, auch bei alten Dungeons die Schwierigkeitsgrade anpassbar zu machen. Wie bereits vorher bekannt, werden Spieler ohne die Erweiterung trotzdem mit Gegenständen oder Veränderungen in Berührung kommen (Zugang zu "Portable Content"). Inwieweit diese sinnvoll genutzt werden können, muss sich noch zeigen.

Draenei Shaman vs. Blutelfen Paladin
Draenei Shaman vs. Blutelfen Paladin
Es ist jedoch geplant, insbesondere für die neuen Rassen, in den Gebieten für Level 20 bis 60 neue Brücken-Quests einzubauen, außerdem soll es neue Rezepte für das Erstellen von Gegenständen zwischen den Leveln 10 und 70 geben, wie etwa Socketable Items. Bestehende Gegenstände werden allerdings nicht die Fähigkeit bekommen, bis zu drei Sockel mit speziellen Steinen zu füllen. Für die Draenei und die Blutelfen gibt es wie erwartet komplett neue Quests für den Levelbereich 1 bis 20.

Das Blizzard-Team macht sich nur wenig Sorgen, dass die bisherigen Schlachtzugsdungeons, die vor allem für gut ausgestattete Level-60-Charaktere gedacht sind, von Spielern mit höherem Level ausgebeutet werden. Charaktere dieser Level dürften laut Pearce nicht viel Interesse daran haben, die bestehenden High-End-Dungeons nach Gegenständen zu durchsuchen, denn neue Zutaten, die für die Level 60 bis 70 interessant sind, werden sich in den alten Dungeons nicht finden lassen. Dafür dürften diese Dungeons auch von Gelegenheitspielern besucht werden können, die sich mit der Erweiterung als Nebeneffekt Inhalte öffnen können, die für sie aus Zeitmangel nicht erreichbar waren, aber mit höherem Level leichter zu handhaben sind.

 World of Warcraft - Burning Crusade könnte später kommenWorld of Warcraft - Burning Crusade könnte später kommen 

eye home zur Startseite
SockenImPoLochS... 17. Dez 2007

ich hasse alle hopper die so ne scheiße labern wie mein name klingt

Aisha 10. Okt 2007

Ich dachte selbst schon und es were mein grösster Wunsch wenn man World of Warcraft...

aa 25. Jan 2007

machen da etwa machene???

Skatspieler 01. Aug 2006

Bei welchem Spiel sonst ist das möglich? Zum Beispiel: Skat Monopoly Uno Mensch-Ärgere...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Stuttgart
  2. HMS Industrial Networks GmbH, Karlsruhe
  3. InoNet Computer GmbH, Oberhaching
  4. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart (Home-Office)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Ohrhörer

    Neue Airpods sollen Hey Siri unterstützen

  2. Amazon Go

    Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant

  3. Elektromobilität

    UPS arbeitet an elektrischem Lieferwagen

  4. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  5. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  6. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  7. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  8. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  9. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  10. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: Guter Artikel

    asa (Golem.de) | 07:50

  2. Re: Noch nie einen Fahrer gehabt der eine Karte...

    Thiesi | 07:46

  3. Re: Der Sinn dahinter ?

    muhzilla | 07:41

  4. Re: Aktueller denn je

    Smartcom5 | 07:41

  5. Re: Und warum funktioniert das nur in München?

    chefin | 07:30


  1. 07:46

  2. 07:38

  3. 07:17

  4. 18:21

  5. 18:09

  6. 18:00

  7. 17:45

  8. 17:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel