Abo
  • Services:

Conroe und Merom: Marktstart für Intels Core 2 Duo

Bei den Desktop-Ausgaben des Core 2 Duo hat Intel die Preise jedoch schon veröffentlicht und gleichzeitig die der Pentium-Prozessoren um bis zu 60 Prozent gesenkt. Die in den folgenden Tabellen genannten Preise beziehen sich auf 1.000er-Stückzahlen für PC-Hersteller und Wiederverkäufer in US-Dollar, die Euro-Preise können davon nicht nur durch den Umrechnungskurs, sondern auch durch Handelsspannen abweichen.

Dektop-Prozessor GHz FSB L2-Cache US-Dollar
Core 2 Extreme X6800 2,93 1066 4 MByte 999
Core 2 Duo E6700 2,66 1066 4 MByte 530
Core 2 Duo E6600 2,4 1066 4 MByte 316
Core 2 Duo E6400 2,13 1066 2 MByte 224
Core 2 Duo E6300 1,86 1066 2 MByte 183
Pentium D 960 3,6 800 2x2 MByte 316
Pentium D 950 3,4 800 2x2 MByte 224
Pentium D 945 3,4 800 2x2 MByte 163
Pentium D 915 2,8 800 2x2 MByte 133
Pentium D 820 2,8 800 2x1 MByte 113
Pentium D 805 2,66 533 2x1 MByte 93
Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München, Meckenheim, Hilden
  2. Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg


Während Intel bei den Dektop-Prozessoren nur das überproportional teure Top-Modell und die beiden schnellsten CPUs der Kaufklasse mit 4 MByte L2-Cache ausgestattet hat, sind es bei den mobilen Core 2 Duo, die preislich enger gestaffelt sein dürften, drei Prozessoren mit 4 MByte L2-Cache. Nur die beiden kleinsten Modelle kommen mit auf 2 MByte beschnittenem Zwischenspeicher daher. Alle diese Mobilprozessoren sollen dynamisch gesteuert mit Spannungen von 1,0375 bis 1,3 Volt arbeiten.

Mobilprozessor GHz FSB L2-Cache
Core 2 Duo T7600 2,33 667 4 MByte
Core 2 Duo T7400 2,16 667 4 MByte
Core 2 Duo T7200 2,00 667 4 MByte
Core 2 Duo T5600 1,83 667 2 MByte
Core 2 Duo T5500 1,66 667 2 MByte


Weitere Daten zum mobilen Core 2 Duo oder Bilder hat Intel noch nicht vorgelegt - auf dem letzten Intel Developer Forum hieß es jedoch, die Akkulaufzeit von Notebooks mit dem Core 2 Duo solle sich gegenüber dem Core Duo (Codename Yonah) nicht ändern. War dieser Prozessor, den einige Bastler auch in Desktop-Boards betrieben haben, bisher im Verhältnis Leistung pro Watt Intels bester, so ist durch die jetzt bekannt gegebenen niedrigen Takte die CPU-Welt nach Intel wieder in ihrer klassischen Ordnung: Intels Desktop-Prozessoren sind schneller als die Rechenwerke in Notebooks - und auch schneller als AMDs Konkurrenzangebote, wie auch unser Test des Core 2 Duo belegt.

 Conroe und Merom: Marktstart für Intels Core 2 Duo
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Marc123456 02. Aug 2006

Das ist ja eine Kinderdiskusion. Das erinnert mich immer an Playstation 2 und jetzt 3. Es...

Linguist 28. Jul 2006

_seiner_ Zeit war er vielleicht voraus, aber nicht der Zeit _meines_ 386-40. Da gabs nix...

ck (Golem.de) 28. Jul 2006

Ja, es gibt eine Kooperation mit dem PC-Magazin. Gruß Christian Klaß Golem.de

TROLLALARM 28. Jul 2006

TROLLALARM

M. 27. Jul 2006

Mist... du hast noch Internet? Auf meinem alten XP1600+ ist garnichts mehr zu erkennen...


Folgen Sie uns
       


Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht

Coup lädt bis zu 154 Akkus in Berlin an einer automatischen Ladestation für 1.000 Elektroroller auf.

Coup Elektroroller in Berlin - Kurzbericht Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
  2. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
  3. Telefónica Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /