Abo
  • Services:
Anzeige

Online-Rollenspiele: Frogster setzt auf düstere Fantasy

"The Chronicles of Spellborn" für Ende 2006 geplant

Frogster hatte bereits in Aussicht gestellt, in Zukunft auch mit Online-Spielen aufwarten zu wollen. Nun verkündete der Berliner Spiele-Publisher seine erste Partnerschaft mit einem niederländischen Entwicklerteam, dessen in Entwicklung befindliches Online-Rollenspiel "The Chronicles of Spellborn" damit auch in Deutschland angeboten werden soll.

The Chronicles of Spellborn (PC)
The Chronicles of Spellborn (PC)
Frogster hat dazu von Spellborn die Vertriebsrechte für Deutschland, Österreich, die Schweiz und Frankreich erworben. In "The Chronicles of Spellborn" (TCoS) müssen die Spieler ihre Helden durch eine post-apokalyptische düstere Fantasy-Welt führen. Von anderen Online-Rollenspielen soll sich das Spiel durch einen eher europäischen, weniger comicartigen Grafikstil abheben. Realisiert wird die Grafik durch die Unreal Engine. Zur Atmosphäre sollen eine fremdartige, aber glaubwürdige Klangkulisse sowie Musik von Jesper Kyd sorgen, der unter anderem an Hitman mitwirkte.

Anzeige

The Chronicles of Spellborn
The Chronicles of Spellborn
In ihrer Beschreibung geben die niederländischen Entwickler an, dass sie Wert auf ein einfaches, aber in der Tiefe herausforderndes Spielprinzip legen. In Aussicht gestellt wurden Spieler-gegen-Spieler-Kämpfe (Player versus Player, PvP) für unterschiedliche Erfahrungsstufen, direktere Kämpfe und die Möglichkeit, durch die Stärkung der eigenen Fraktion oder Organisation die Welt zu beeinflussen. Zudem soll das von den Spielern zu entdeckende Wissen um die Geschichte der Welt enorm wichtig sein, da mit ihr Status, Macht und die Möglichkeit zur Einflussnahme einhergehen. Was das genau bedeutet, wurde noch nicht bekannt gegeben.

Für die Spielentwicklung, die im Jahr 2004 mit der Konzeptphase begann, steht laut Frogster ein Produktionsbudget im zweistelligen Euro-Millionen-Bereich zur Verfügung. Die Veröffentlichung des Spiels ist für Ende 2006 geplant, Frogster will sowohl die Spielepackung im Handel veröffentlichen als auch das Community-Management übernehmen. Die geplanten monatlichen Abonnement-Kosten wurden noch nicht bekannt gegeben. Auf der Games Convention 2006 in Leipzig wird "The Chronicles of Spellborn" erstmals präsentiert.


eye home zur Startseite
Phall 05. Aug 2006

Eventuell wird Darkfall ( http://www.darkfallonline.com ) was für Dich, wenn es dann mal...

Xero_x 28. Jul 2006

toll alle mal anfangen aber nix richtig, das doch auch schman

Bibabuzzelmann 27. Jul 2006

Irgendwie seit DaoC....man muss Block und Parry deutlich erkennen und dann kontern...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-46%) 26,99€
  2. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: The end.

    lottikarotti | 03:15

  2. Re: Wir kolonialisieren

    Bouncy | 03:11

  3. Re: Bahn schneller machen

    chithanh | 03:07

  4. Re: Die 210 Grad werden indes mit einem anderen...

    xmaniac | 03:06

  5. Unverschlüsselte Grundversorgung

    Crass Spektakel | 03:05


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel