Abo
  • Services:

Siemens verdoppelt Gewinn

Auslandsgeschäft sorgt für Wachstum

Siemens konnte seinen Gewinn nach Steuern im dritten Quartal seines Geschäftsjahres 2005/2006 auf 792 Millionen Euro steigern, im Vergleich zum Vorjahr mehr als das Doppelte. Der Umsatz legte um 14 Prozent auf 22,44 Milliarden Euro zu.

Artikel veröffentlicht am ,

Die meisten Bereiche wiesen im Vorjahresvergleich höhere Ergebnisse aus. Zu den größten Ergebnisbringern zählten Automation and Drives (A&D), Medical Solutions (Med), Power Generation (PG), Siemens VDO Automotive (SV), Power Transmission and Distribution (PTD) und Osram. Hingegen wurden die Bereiche Communications (Com) und Siemens Business Services (SBS) durch Restrukturierungskosten in Höhe von insgesamt 69 Millionen Euro belastet.

Stellenmarkt
  1. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Köln

Insgesamt sei das Geschäft in den ersten neun Monaten 2005/2006 durch profitables Wachstum geprägt gewesen. Der Auftragseingang stieg in den ersten neun Monaten um 22 Prozent von 60,20 Milliarden Euro auf 73,64 Milliarden Euro. Der Umsatz legte um 19 Prozent von 53,34 Milliarden Euro auf 63,40 Milliarden Euro zu.

Wachstumsmotor war das Auslandsgeschäft, das eine Vielzahl von Großaufträgen aus verschiedenen Regionen verzeichnete. Der Auftragseingang legte hier in den ersten neun Monaten um 27 Prozent zu.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  3. 4,99€

PC-Schrotti 29. Jul 2006

ja, genau das tun die. Jedenfalls dann, wenn auch nur ein nicht-deutscher Kunde...

PhyrePhoX 27. Jul 2006

Ganz genau meine Meinung!


Folgen Sie uns
       


God of War (2018) - Fazit

Viele langjährige Fans von Kratos dürften beim neuen God of War erst mal vom Glauben abfallen. Der Neue hat aber auf eigenständige Art ebenfalls das Zeug zum Kulthelden.

God of War (2018) - Fazit Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

    •  /