Abo
  • Services:
Anzeige

Siemens verdoppelt Gewinn

Auslandsgeschäft sorgt für Wachstum

Siemens konnte seinen Gewinn nach Steuern im dritten Quartal seines Geschäftsjahres 2005/2006 auf 792 Millionen Euro steigern, im Vergleich zum Vorjahr mehr als das Doppelte. Der Umsatz legte um 14 Prozent auf 22,44 Milliarden Euro zu.

Die meisten Bereiche wiesen im Vorjahresvergleich höhere Ergebnisse aus. Zu den größten Ergebnisbringern zählten Automation and Drives (A&D), Medical Solutions (Med), Power Generation (PG), Siemens VDO Automotive (SV), Power Transmission and Distribution (PTD) und Osram. Hingegen wurden die Bereiche Communications (Com) und Siemens Business Services (SBS) durch Restrukturierungskosten in Höhe von insgesamt 69 Millionen Euro belastet.

Anzeige

Insgesamt sei das Geschäft in den ersten neun Monaten 2005/2006 durch profitables Wachstum geprägt gewesen. Der Auftragseingang stieg in den ersten neun Monaten um 22 Prozent von 60,20 Milliarden Euro auf 73,64 Milliarden Euro. Der Umsatz legte um 19 Prozent von 53,34 Milliarden Euro auf 63,40 Milliarden Euro zu.

Wachstumsmotor war das Auslandsgeschäft, das eine Vielzahl von Großaufträgen aus verschiedenen Regionen verzeichnete. Der Auftragseingang legte hier in den ersten neun Monaten um 27 Prozent zu.


eye home zur Startseite
PC-Schrotti 29. Jul 2006

ja, genau das tun die. Jedenfalls dann, wenn auch nur ein nicht-deutscher Kunde...

PhyrePhoX 27. Jul 2006

Ganz genau meine Meinung!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  2. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  3. Energie und Wasser Potsdam GmbH, Potsdam
  4. Digital Ratio GmbH, Eschborn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,97€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Spectre

    Neuer Microcode für Haswell und Broadwell ist fast fertig

  2. Konfigurator

    Tesla mit neuen Optionen für das Model 3

  3. Body Cardio

    Nokia macht intelligente Waage etwas dümmer

  4. Luxuslimousine

    Jaguar XJ - die Katze wird elektrisch

  5. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  6. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  7. Sonic Forces

    Offenbar aktuelle Version von Denuvo geknackt

  8. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  9. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  10. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: Bei Zeit Online schreibt der Autor von "Alexa...

    Sybok | 09:30

  2. Re: Echte Ursachen - industrielle Verschmutzung...

    Muhaha | 09:29

  3. Re: Erst wollen sie

    david_rieger | 09:28

  4. ~10% in generischen Benchmarks. I/O +200% CPU...

    Ext3h | 09:26

  5. Re: Migration X11 -> Wayland

    Graveangel | 09:25


  1. 08:51

  2. 07:41

  3. 07:28

  4. 07:18

  5. 18:19

  6. 17:43

  7. 17:38

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel