Abo
  • Services:

Casio-Kompaktkamera EX-Z700 mit extrem hellem Display

7,2 Megapixel Auflösung und Motiv-Verfolgungs- und Collagenprogramm

Mit der Casio Exilim EX-Z700 hat Casio eine Kompaktkamera mit 7,2 Megapixeln Auflösung und einem 3fach-Zoom vorgestellt, die mit einem außergewöhnlich hellen Display ausgerüstet ist. Die Helligkeit der 2,7 Zoll großen Rückwand mit 153.600 Pixeln Auflösung beziffert Casio mit 1.200 Candela pro Quadratmeter. Herkömmliche Büro-LCDs bieten oft nur ein Viertel dieser Helligkeit.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Objektiv deckt eine Brennweite von 38 mm bis 114 mm bei Anfangslichtstärken von F2,7 bis F4,3 ab. Der Makrobereich beginnt ab 10 cm Motivabstand. Durch einen elektronischen Bildstabilisator soll die Verwacklungsgefahr verringert werden.

Casio Exilim EX-Z700
Casio Exilim EX-Z700
Inhalt:
  1. Casio-Kompaktkamera EX-Z700 mit extrem hellem Display
  2. Casio-Kompaktkamera EX-Z700 mit extrem hellem Display

Zur Scharfstellung kann ein Spot- und ein Mehrpunkt-Autofokus eingesetzt werden, wobei auch eine manuelle Schärfejustage möglich ist. Der "Quick Shutter" schaltet den Autofokus aus, wenn der Auslöser unmittelbar ganz durchgedrückt wird. Zwischen Auslösen und Aufnahmebeginn liegen dann nach Casios Angaben nur noch 0,002 Sekunden.

Die Belichtungsmessung wird per Mehrfeld-, Zentrumswert- und Spot-Messung vorgenommen, die Belichtungssteuerung wird mittels Programm-AE erledigt, wobei 37 Motivprogramme eingesetzt werden können. Eine Zeit- und Blendenvorwahl ist nicht vorgesehen.

Die Funktion "Auto Framing" versucht, dynamische Motive in der Mitte des Fotos zu halten. Dabei werden bewegliche Objekte erkannt und von der Kameraelektronik verfolgt. Bei der Auto-Framing-Funktion erscheint ein dünner Rahmen auf dem Display. Dieser Rahmen hält das bewegliche Motiv im Mittelpunkt. Der Bereich innerhalb des Rahmens zeigt das Bild, das die EX-Z700 nach Drücken des Auslösers speichert.

Casio-Kompaktkamera EX-Z700 mit extrem hellem Display 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Watschel007 07. Aug 2006

Lol, meine güte: Da halt ich dir das Zitat ausm Text schon direkt unter die Nase und du...

HAL-9000 31. Jul 2006

allein Dein Name, sagt schon alles und zeigt auch die nicht vorhandene kompetenz...

No Casio! 27. Jul 2006

Wer sich eine von diesen Casio Cams holt der ist ungefähr so gut bedient als würde er...

Casio ist... 27. Jul 2006

SONY Cams mit Zeiss Objektiv, Lumix mit Leica (übrigens nicht meiner Meinung nach...

STAMPER 27. Jul 2006

Die höhere Auflösung gibt´s nicht nur bei anderen Herstellern, so hat die Casio Exilim...


Folgen Sie uns
       


Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test

Das Honor 10 unterbietet den Preis des Oneplus 6 und bietet dafür ebenfalls eine leistungsfähige Ausstattung.

Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
    Business-Festival
    Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

    Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

    1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

      •  /