Abo
  • Services:
Anzeige

Samsung mit Flash-Zwischenspeicher von 4 GByte für Vista-PCs

Zwischenspeicher soll PC-Bedienung beschleunigen

Samsung hat einen 4 GByte großen Flash-Zwischenspeicher vorgestellt, der zusammen mit Windows Vista und der Funktion "ReadyBoost" die Rechner erheblich beschleunigen soll.

In dem Gehäuse, das einer Notebook-Festplatte ähnlich sieht, stecken 4 GByte Speicher, der nach den unspezifischen Herstellerangaben sehr schnell arbeiten soll. Das Speichergerät wird an einen ATA-Anschluss am Mainboard angesteckt.

Samsungs Flash-Speicher mit 4 GByte
Samsungs Flash-Speicher mit 4 GByte

Windows ReadyBoost ist eine Funktion in Windows Vista, die Flash-Speicher als Außenstelle des RAMs nutzt, um die System-Reaktionsgeschwindigkeit zu erhöhen. Sie arbeitet wie ein Cache-Speicher und komprimiert die Daten, so dass der Hersteller davon ausgeht, dass typischerweise 8 GByte Nutzdaten darauf abgelegt werden können. Neben dieser Funktion gibt es in Windows Vista auch noch Windows ReadyDrive, das mit Hybrid-Festplatten arbeitet, die Magnet- und Flash-Speicher kombinieren.

Anzeige

Samsung führte aus, dass Windows ReadyBoost die am häufigsten vom Anwender geladenen Anwendungen vorhält oder die Daten bereitstellt, die für einen Nutzerwechsel nötig sind. Die 4-GByte-Lösung kann zusammen mit Hybrid-Festplatten eingesetzt werden, teilte der Hersteller mit.

Die 4-GByte-Flash-Lösung will Samsung auch in anderen Anwendungen außerhalb von Windows Vista etwa für Industrielösungen anbieten. Preis und Erscheinungsdatum stehen noch aus.


eye home zur Startseite
Adminator 24. Jan 2007

Bei mir läuft das WinXP-Subnotebook seit Jahr und Tag ohne Festplatte direkt von einer...

Der mit... 27. Jul 2006

Weil die BWL'er in eurer Budde auf der nächsten CeBIT von den Marketing-Strategen dazu...

GS18DVD 27. Jul 2006

was für ein glück, muss ich mir wenigstens keinen samsung schrott kaufen :-P

Kontomann 27. Jul 2006

Also bei mir in der Firma ist der Standard-Desktop-Workstation-Wasauchimmer-PC ein...

Kai F. Lahmann 27. Jul 2006

..erstaunlich, was noch für Schrott-Mainboards im Umlauf sind. Achja: ich hab so ca...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, München
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  3. über Duerenhoff GmbH, Raum Braunschweig
  4. Heraeus infosystems GmbH, Hanau


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Morrowind PC/Konsole für 15€ und Prey PS4/XBO für 15€)
  2. 66€
  3. (u. a. Honor 8 für 279€)

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Elektro Trucks sind leiser und somit entsteht...

    Ach | 07:47

  2. Re: A8-Chip

    jo-1 | 07:44

  3. Re: Die Gesellschaft hat Schuld

    KnutRider | 07:43

  4. Betroffen und problemlos getauscht

    macx | 07:18

  5. Und Volkswagen...

    theonlyonee | 06:41


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel