Abo
  • Services:

BenQ-Siemens SL91: Handy mit Touchpad und 3-Megapixel-Kamera

BenQ Mobile zeigt UMTS-Handy mit 1,3-Megapixel-Kamera

Nach Sony Ericsson, Nokia und Samsung stellt nun auch BenQ Mobile ein neues 3-Megapixel-Kamera-Handy vor. Innovativer als die anderen Foto-Handys gibt sich das BenQ-Siemens SL91 bei der Bedienführung: Ein Touchpad ersetzt die herkömmliche Navigation via Steuerrad. Außerdem hat BenQ Mobile ein großes 2-Zoll-Display mit bis zu 16,7 Millionen darstellbaren Farben spendiert. Außerdem kommen mit dem E71 und dem UMTS-Gerät E81 zwei Riegelhandys mit 1,3-Megapixel-Kamera und geschäftstüchtigen Funktionen.

Artikel veröffentlicht am , yg

BenQ-Siemens SL91
BenQ-Siemens SL91
Die 3,2-Megapixel-Kamera des SL91 eignet sich für Fotos sowie Videofilmchen und verfügt über ein 8fach digitales Zoom, während eine zweite VGA-Kamera die Videotelefonie übernimmt. Neben dem Auge werden auch die Ohren bedient: Der eingebaute Media-Player für Musik und Video spielt Musik der Formate MP3 und AAC sowie Videos in den Formaten MPEG4, RealVideo und h.263. Außerdem gibt es ein Stereo-UKW-Radio. Die Anbindung an einen Rechner erfolgt via Bluetooth oder USB 2.0, der interne Speicher beträgt 64 MByte, der mit Micro-SD-Karten erweitert werden kann. Außerdem beherrscht das Gerät Sprachsteuerung.

Inhalt:
  1. BenQ-Siemens SL91: Handy mit Touchpad und 3-Megapixel-Kamera
  2. BenQ-Siemens SL91: Handy mit Touchpad und 3-Megapixel-Kamera

SL91
SL91
Das UMTS-Handy SL91 unterstützt die drei GSM-Netze 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und GPRS der Klasse 10 und misst 89 x 47 x 23 mm. Der Lithium-Ionen-Akku mit 950 mAh soll laut Hersteller im GSM-Netz knapp 13 Tage und im UMTS-Netz gut 10 Tage durchhalten. Quasselstrippen dürfen im GSM-Netz etwas über 3 Stunden mit dem 109 Gramm wiegenden Taschentelefon reden, im UMTS-Netz soll die Akku-Power für 3,5 Stunden reichen.

Im Lieferumfang sind ein Stereo-Headset und eine Dockingstation mit Lichteffekten enthalten. Das BenQ-Siemens SL91 soll im vierten Quartal 2006 auf den Markt kommen. Einen Preis will der Hersteller erst dann nennen.

BenQ-Siemens SL91: Handy mit Touchpad und 3-Megapixel-Kamera 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 39,95€
  3. (-90%) 4,75€
  4. 45,95€

brazza 30. Okt 2006

ja das razr menü... is halt motorola sag ich mal, die haben meiner meinung nach halt...

Tom T. 02. Aug 2006

Wunderschönes Design - wohl der eleganteste Slider überhaupt. Endlich mal ein Produkt...

gr0w 26. Jul 2006

------------------------------------------------------- Sorry, aber ich hatte 6...

Midsommer 26. Jul 2006

Da geb ich dir recht - auch das neue LG. einmal angefasst schaut es nur noch siffig aus...


Folgen Sie uns
       


LG V40 ThinQ - Test

Das V40 Thinq ist LGs jüngstes Top-Smartphone, das mit drei Kameras auf der Rückseite und zwei auf der Vorderseite in den Handel kommt.

LG V40 ThinQ - Test Video aufrufen
WD Black SN750 ausprobiert: Direkt hinter Samsungs SSDs
WD Black SN750 ausprobiert
Direkt hinter Samsungs SSDs

Mit den WD Black SN750 liefert Western Digital technisch wie preislich attraktive NVMe-SSDs. Es sind die kleinen Details, welche die SN750 zwar sehr gut, aber eben nicht besser als die Samsung-Konkurrenz machen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  2. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte
  3. Western Digital My-Cloud-Lücke soll nach 1,5 Jahren geschlossen werden

Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Klimaschutz: Energieausweis für Nahrungsmittel
Klimaschutz
Energieausweis für Nahrungsmittel

Dänemark will ein Klimalabel für Lebensmittel. Es soll Auskunft über den CO2-Fußabdruck geben und dem Kunden Orientierung zu Ökofragen liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Standard Cognition Konkurrenz zu kassenlosen Amazon-Go-Supermärkten eröffnet
  2. Amazon-Go-Konkurrenz Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

    •  /