Abo
  • Services:

Googles lokale Handy-Suche mit Verkehrsinformationen

Personalisierte Google-Suche in Desktop- und Handy-Variante

Die US-Version der mobilen Variante der lokalen Suche Google Maps wurde um Verkehrsinformationen erweitert. Zudem lassen sich häufig verwendete Routen abspeichern, um diese bequem wieder abzurufen. Dies gilt auch für die deutsche Variante des Dienstes. Google hat außerdem die personalisierbare Google-Seite für Mobiltelefone überarbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,

Google Maps für Mobiltelefone liefert in den USA Verkehrsinformationen aus derzeit 30 Städten und Ballungszentren, um Staus zu umfahren. Mit Hilfe von grünen, gelben und roten Farbmarkierungen informiert der Dienst über das aktuelle Verkehrsaufkommen. Diese separat abrufbaren Verkehrsdaten werden bei der Routenplanung berücksichtigt und bei der hinzugekommenen Anzeige der zu erwartenden Reisezeit einbezogen.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Als weitere Neuerung lassen sich berechnete Routen in Google Maps Mobile abspeichern, um diese später leicht wieder aufzurufen, was auch in die deutsche Version des Dienstes integriert ist. Google Maps Mobile funktioniert auf allen Java-fähigen Mobiltelefonen. Nutzer von Google Maps Mobile werden auf die nun bereitstehende Version der Software hingewiesen und können so bequem ein Update vornehmen.

Außerdem kann die personalisierte Suche von Google nun für den Handy-Einsatz angepasst werden. Bisher wurde die personalisierte Suche 1:1 auf das Mobiltelefon gebracht. Ab sofort steht ein spezieller Handy-Bereich auf Googles personalisierter Suche bereit, um Inhalte speziell für den mobilen Einsatz auszuwählen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Command and Conquer (1995) - Golem retro_

Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.

Command and Conquer (1995) - Golem retro_ Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /