• IT-Karriere:
  • Services:

Keine Updates mehr für alte Fedora-Versionen

Fedora Legacy und Fedora-Projekt wollen zusammenarbeiten

Das Fedora-Legacy-Projekt wird keine weiteren Updates mehr für Fedora Core 1 und 2 anbieten, Gleiches gilt für Red Hat Linux 7.3 und 9.0. Stattdessen wird in Zukunft enger mit dem Fedora-Projekt an aktuellen Versionen gearbeitet.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Nutzer der Versionen 1 und 2 von Red Hats Community-Distribution Fedora Core fanden bisher beim Fedora-Legacy-Projekt Updates. Damit ist es nun vorbei: Nach Veröffentlichung der zweiten Testversion von Fedora Core 6 wird es keine weiteren Updates für die beiden alten Versionen mehr geben. Fedora Core 3 und 4 sollen hingegen weiterhin unterstützt werden.

Stellenmarkt
  1. DAVASO GmbH, Leipzig
  2. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München, Regensburg

Bis zum 31. Dezember 2006 gibt es von dem Projekt noch Updates für Red Hat Linux 7.3 und 9, anschließend werden auch diese Versionen nicht mehr berücksichtigt. Red Hat selbst unterstützt die Versionen seiner Distribution bis 8.0 schon seit Ende 2003 nicht mehr, im April 2004 wurde auch der Support für Red Hat Linux 9.0 eingestellt. Seitdem kümmerte sich Fedora Legacy um Updates.

Zukünftig möchte das Fedora-Legacy-Projekt nur noch Aktualisierungen für die Fedora-Veröffentlichungen bereitstellen und soll auch in das Fedora-Projekt integriert werden. Weitere Ankündigungen mit Details sollen in nächster Zeit folgen.

Bereits am 21. Juli 2006 erschien auch das letzte Update für Suse Linux 9.1. Die Distribution wurde im April 2004 veröffentlicht, Novell selbst vertreibt wie Red Hat nur noch seine Enterprise-Produkte. Die grundlegende Distribution wird ebenfalls im Rahmen eines Community-Projektes entwickelt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Persona 5 Royal PS4 für 24,36€ + 2,99€ Versand oder Marktabholung, Yakuza Remastered...
  2. (u. a. Seagate Expansion Desktop 8TB für 125,75€ und SanDisk Ultra Micro-SDXC 128 GB für 13...
  3. (u. a. F1 2020 - Deluxe Schumacher Edition [EU Key] für 42,99€ und Borderlands 3 - Steam Key...
  4. (u. a. Sandisk Extreme 256GB SDXC für 54,99€, Western Digital 10 TB Elements Desktop externe...

choddy 26. Jul 2006

Oder natürlich auf das noch hervorragendere Fedora Core 5 ...

BSDDaemon 25. Jul 2006

Ja, bei Fedora gibt es eine aktuelle Entwicklung mit kostenfreien Upgrades und mit...

Aucheinname 25. Jul 2006

Das kann ich in einem Fall bestätigen: ein Upgrade von FC2 auf FC3 ging wirklich...


Folgen Sie uns
       


Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht

Sonnenlicht spaltet Wasser: Ein Team von Helmholtz-Forschern bildet die Photosynthese technisch nach, um Wassesrtoff zu gewinnen.

Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht Video aufrufen
Survival-Sandbox-Spiele: Überlebenskämpfe im Sandkasten
Survival-Sandbox-Spiele
Überlebenskämpfe im Sandkasten

Survival-Sandbox-Spiele gibt für jeden Geschmack: Von brutalen Apokalypsen über exotische Dschungelwelten bis hin zur friedlichen Idylle.
Von Rainer Sigl

  1. Twitter & Reddit Viele Berichte über sexuelle Übergriffe in der Spielebranche
  2. Maneater im Test Bissiger Blödsinn
  3. Mount and Blade 2 angespielt Der König ist tot, lang lebe der Bannerlord

Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter


      •  /