Abo
  • Services:

Exchange Server 2007 - Offizielle Beta 2 ist da

Microsofts Antivirenlösung für Exchange Server 2007 im Beta-Test

Microsoft hat eine offizielle Beta 2 von Exchange Server 2007 veröffentlicht, die von einer Beta der Sicherheitslösung Forefront Security for Exchange Server ergänzt wird. Mit der Beta 2 bietet der Exchange Server 2007 erstmals alle geplanten Programmfunktionen, so dass die neue Version auf Herz und Nieren geprüft werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Für den Exchange Server 2007 verspricht Microsoft eine hohe Verfügbarkeit der E-Mail-Funktionen, indem Schutzmechanismen integriert wurden, die mögliche Ausfälle im Vorfeld verhindern sollen. Zudem wird damit der Zugang auf die Unternehmensdaten von unterwegs verbessert. Mit Notebook oder Smartphone sollen Nutzer bequem auf die Exchange-Daten zugreifen können. Zudem soll die Wartung des Servers vereinfacht sein.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Innerhalb der Forefront-Produktreihe hat Microsoft zudem eine öffentliche Beta von Forefront for Exchange Server 2007 veröffentlicht. Die neue Antivirenlösung für den Exchange Server soll an zentraler Stelle vor Wurm-Epidemien, Phishing-Angriffen oder anderen Internetattacken schützen. Dafür werden bis zu fünf Anti-Viren-Engines zeitgleich auf verschiedenen Ebenen verwendet.

Die Beta 2 vom Exchange Server 2007 steht kostenlos zum Download bereit und auf der Forefront-Seite findet man Forefront Security for Exchange Server. Beide Produkte sollen Ende 2006 oder Anfang 2007 als Final-Versionen erscheinen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€

chris109 25. Jul 2006

Exchange ist für wirklich große Umgebungen völlig ungeeignet und wird da auch nicht...

FIAE 24. Jul 2006

Naja, ServiceRelease 1 würden wir sowieso mindestens abwarten. Ich denke aber dass es...

richik 24. Jul 2006

geht bei mir auch nicht. lg richi

sauger 24. Jul 2006

hab keine lust extra ein pupsport konto anzulegen... danke.


Folgen Sie uns
       


Commodore CDTV (1991) - Golem retro_

Das CDTV wurde in den frühen 1990er Jahren von Commodore als High-End-Multimediasystem auf den Markt gebracht. Wir beleuchten die Hintergründe seines Scheiterns und spielen Exklusivtitel.

Commodore CDTV (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

    •  /