Abo
  • Services:
Anzeige

Zend Framework soll im Oktober 2006 fertig sein

Aktuelle Vorschauversion 0.1.5 verfügbar

Das Zend Framework soll im Oktober 2006 in der Version 1.0 erscheinen, sagte Zend-Mitbegründer Andi Gutmans gegenüber ZDNet. Das 2005 gestartete PHP Collaboration Project entwickelt ein Framework für Webapplikationen, das aktuell als Testversion verfügbar ist.

Auf der nächsten von Zend veranstalteten PHP-Konferenz, die am 29. Oktober 2006 in San Jose stattfindet, plant die Firma laut Andi Gutmans, das Framework in der Version 1.0 zu veröffentlichen. "Zumindest einen Release Candidate" wolle man bis dahin fertig haben, so Gutsman gegenüber ZDNet.

Anzeige

Zend möchte im Rahmen des PHP Collaboration Projects zusammen mit der Community und Partnern einen De-facto-Standard schaffen, um Webapplikationen zu entwickeln und zu verwenden. Dazu konzentriert sich das Projekt neben dem Zend PHP Framework auch auf das Eclipse-PHP-IDE-Framework.

Aktuell ist das Zend Framework in der Version 0.1.5 verfügbar, die bereits zahlreiche Klassen mitliefert. Außerdem bietet die Version unter anderem ein neues Shared-Memory-Backend und unterstützt HTTP-Antworten, die andere Zeilenumbrüche als "CRLF" nutzen.

Das Unternehmen Zend beschäftigt momentan 118 Mitarbeiter und möchte bis Ende 2007 oder Anfang 2008 profitabel arbeiten, so Gründer Zeev Suraski gegenüber ZDNet.


eye home zur Startseite
Anonymous 23. Jul 2006

.... Mann mann mann seid ihr Experten. Anstatt ihr einfach auf der Homepage von Zend...

Anonymous der II. 22. Jul 2006

Jetzt habe ich 5 min damit zugebracht zu staunen, wie unwissend Anonymous ist. Mann Mann...

Putzlappen 21. Jul 2006

Okay, ich sag's mal so: Ich glaube, das sie im Oktober etwas präsentieren werden, wo ein...

pminnieur 21. Jul 2006

Naja. Ich empfehle das symfony framework, oder die eZ components. Ausgereifter...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Motan Holding GmbH, Konstanz
  2. MOMENI Gruppe, Hamburg
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Ohrhörer

    Neue Airpods sollen Hey Siri unterstützen

  2. Amazon Go

    Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant

  3. Elektromobilität

    UPS arbeitet an elektrischem Lieferwagen

  4. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  5. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  6. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  7. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  8. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  9. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  10. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: Der Sinn dahinter ?

    muhzilla | 07:41

  2. Re: Aktueller denn je

    Smartcom5 | 07:41

  3. Re: Noch nie einen Fahrer gehabt der eine Karte...

    KOTRET | 07:41

  4. Re: Und warum funktioniert das nur in München?

    chefin | 07:30

  5. Re: sich Freenet nennen aber kostenpflichtig sein

    ProfessorNoetig... | 07:23


  1. 07:46

  2. 07:38

  3. 07:17

  4. 18:21

  5. 18:09

  6. 18:00

  7. 17:45

  8. 17:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel