• IT-Karriere:
  • Services:

eBay wächst um 30 Prozent im Jahr

20 Prozent mehr Skype-Nutzer in nur drei Monaten

Mit einem Umsatz von 1,411 Milliarden US-Dollar im zweiten Quartal 2006 ist eBay wieder einmal deutlich gewachsen, gegenüber dem Vorjahr ergibt sich ein Umsatzzuwachs von 30 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit seinem Marktplatz setzte eBay in den vergangenen drei Monaten 1,03 Milliarden US-Dollar um, ein Wachstum von 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Bereich "Payment", zu dem vor allem die Tochter Paypal zählt, erzielte einen Umsatz von 339 Millionen US-Dollar und 44 Millionen US-Dollar steuerte der neue Bereich "Communications" bei, zu dem die Tochter Skype gehört.

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Hannover Rück SE, Hannover

Insgesamt zählt eBay zum Ende des zweiten Quartals 203 Millionen registrierte Nutzer, 29 Prozent mehr als noch ein Jahr zuvor - 78 Millionen Nutzer davon sind aktiv. Diese setzten in den drei Monaten über den Marktplatz Waren im Wert von 13 Milliarden US-Dollar um. Etwa 4 Milliarden US-Dollar davon entfielen auf Festpreisgeschäfte.

Über Paypal wurden im gleichen Zeitraum Zahlungen mit einem Volumen von ca. 9 Milliarden US-Dollar abgewickelt, 37 Prozent mehr als im zweiten Quartal 2005.

Skype zählt 113 Millionen, 20 Prozent mehr als noch im ersten Quartal 2006.

Unter dem Strich erzielte eBay einen Nettogewinn von 250 Millionen US-Dollar. Zum 30. Juni 2006 verfügte das Unternehmen über liquide Mittel in Höhe von knapp 4 Milliarden Euro und will für 2 Milliarden US-Dollar nun eigene Aktien zurückkaufen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Deepcool Castle 240 RGB V2 für 91,90€, Alphacool Eisbaer 420 für 104,90€, Alphacool...
  2. 315,00€
  3. 49,00€
  4. 89,00€

Geronimo 04. Nov 2007

Hallo Josch, sorry, aber hier wird doch ebay erwähnt, irgendwo habe ich hood.de gefunden...

Dagobert Duck 12. Okt 2006

Lass eBay ruhig an der Preisschraube drehen, das hilft den anderen. Hatte gerade schon...

BSDDaemon 29. Jul 2006

Nicht übertrieben - Total bescheuert... Einstellgebühr 25 Cent (Bei angebotstagen 10...


Folgen Sie uns
       


Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor

Rund 20 Jahre Erfahrung als Manager und Mitglied der Geschäftsleitung im internationalen Kontext sowie als Berater sind die Basis seiner Trainings. Der Diplom-Ingenieur Stefan Bayer hat als Mitarbeiter der ersten Stunde bei Amazon.de den Servicegedanken in der kompletten Supply Chain in Deutschland entscheidend mitgeprägt und bis zu 4.500 Menschen geführt. Er ist als Trainer und Coach spezialisiert auf die Begleitung von Führungskräften und Management-Teams sowie auf prozessorientierte Trainings.

Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor Video aufrufen
Razer Blade Stealth 13 im Test: Sieg auf ganzer Linie
Razer Blade Stealth 13 im Test
Sieg auf ganzer Linie

Gute Spieleleistung, gute Akkulaufzeit, helles Display und eine exzellente Tastatur: Mit dem Razer Blade Stealth 13 machen Käufer eigentlich kaum einen Fehler - es sei denn, sie kaufen die 4K-Version.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Energiewende: Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
Energiewende
Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Wasserstoff ist wichtig für die Energiewende. Er kann als Treibstoff für Brennstoffzellenautos genutzt werden und gilt als sauber. Seine Herstellung ist es aber bislang nicht. Karlsruher Forscher haben nun ein Verfahren entwickelt, bei dem kein schädliches Kohlendioxid entsteht.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  2. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

Apex Pro im Test: Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber
Apex Pro im Test
Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Steelseries bietet seine mechanische Tastatur Apex 7 auch als Pro-Modell mit besonderen Switches an: Zum Einsatz kommen sogenannte Hall-Effekt-Schalter, die ohne mechanische Kontakte auskommen. Besonders praktisch ist der einstellbare Auslösepunkt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth und Ergonomic Keyboard Microsoft-Tastaturen kommen nach Deutschland
  2. Peripheriegeräte Microsofts neue Tastaturen haben Office- und Emoji-Tasten
  3. G Pro X Gaming Keyboard Logitech lässt E-Sportler auf austauschbare Tasten tippen

    •  /