Abo
  • Services:

eBay wächst um 30 Prozent im Jahr

20 Prozent mehr Skype-Nutzer in nur drei Monaten

Mit einem Umsatz von 1,411 Milliarden US-Dollar im zweiten Quartal 2006 ist eBay wieder einmal deutlich gewachsen, gegenüber dem Vorjahr ergibt sich ein Umsatzzuwachs von 30 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit seinem Marktplatz setzte eBay in den vergangenen drei Monaten 1,03 Milliarden US-Dollar um, ein Wachstum von 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Bereich "Payment", zu dem vor allem die Tochter Paypal zählt, erzielte einen Umsatz von 339 Millionen US-Dollar und 44 Millionen US-Dollar steuerte der neue Bereich "Communications" bei, zu dem die Tochter Skype gehört.

Stellenmarkt
  1. TeamViewer GmbH, Göppingen
  2. Lidl Digital, Neckarsulm

Insgesamt zählt eBay zum Ende des zweiten Quartals 203 Millionen registrierte Nutzer, 29 Prozent mehr als noch ein Jahr zuvor - 78 Millionen Nutzer davon sind aktiv. Diese setzten in den drei Monaten über den Marktplatz Waren im Wert von 13 Milliarden US-Dollar um. Etwa 4 Milliarden US-Dollar davon entfielen auf Festpreisgeschäfte.

Über Paypal wurden im gleichen Zeitraum Zahlungen mit einem Volumen von ca. 9 Milliarden US-Dollar abgewickelt, 37 Prozent mehr als im zweiten Quartal 2005.

Skype zählt 113 Millionen, 20 Prozent mehr als noch im ersten Quartal 2006.

Unter dem Strich erzielte eBay einen Nettogewinn von 250 Millionen US-Dollar. Zum 30. Juni 2006 verfügte das Unternehmen über liquide Mittel in Höhe von knapp 4 Milliarden Euro und will für 2 Milliarden US-Dollar nun eigene Aktien zurückkaufen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. 9,99€

Geronimo 04. Nov 2007

Hallo Josch, sorry, aber hier wird doch ebay erwähnt, irgendwo habe ich hood.de gefunden...

Dagobert Duck 12. Okt 2006

Lass eBay ruhig an der Preisschraube drehen, das hilft den anderen. Hatte gerade schon...

BSDDaemon 29. Jul 2006

Nicht übertrieben - Total bescheuert... Einstellgebühr 25 Cent (Bei angebotstagen 10...


Folgen Sie uns
       


Detroit Become Human - Fazit

Die Handlung von Detroit: Become Human gefällt uns gut. Sie ist hervorragend geschrieben, animiert und geschnitten. Die Geschichte der Androiden wirkt auch im Vergleich mit früheren Werken von Quantic Dream viel erwachsener und intelligenter, vor allem gegenüber dem direkten Vorgänger Beyond Two Souls.

Detroit Become Human - Fazit Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Active Shooter Massive Kritik an Amoklauf-Simulation auf Steam
  2. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  3. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen

Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
Xbox Adaptive Controller ausprobiert
19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
Von Andreas Sebayang

  1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
  2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
  3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

    •  /