Abo
  • Services:

HDTV-Fotoabspieler bringt hochauflösende Bilder auf den TV

Panasonic DMW-SDP1 gibt auch Videos aus Digicams wieder

Der "HDTV Photo Player DMW-SDP1" von Panasonic kann Fotos im JPEG-Format aus Digitalkameras in hochauflösender Qualität mit einer Auflösung von 1080i auf dem HD-Fernseher und Projektor wiedergeben. Das Gerät schluckt SD- und SDHC-Speicherkarten und wird per mitgeliefertes Komponentenkabel an das Wiedergabegerät angeschlossen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der DMW-SDP1 bietet drei verschiedene Übergänge für eine Diashow. Außerdem bietet eine Vorschaumöglichkeit von 25 Miniaturbildern oder der übersichtlichen Sortierung nach Kalendertagen eine Übersicht bei umfangreichen Bildsammlungen.

Panasonic DMW-SDP1
Panasonic DMW-SDP1
Stellenmarkt
  1. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden Raum Memmingen
  2. ABUS Security-Center GmbH & Co. KG, Affing, Augsburg

Der DMW-SDP1 unterstützt außerdem Motion-JPEG-Wiedergabe. Zusätzlich zur normalen VGA-Auflösung ermöglicht der SDP1 auch die Wiedergabe von Filmchen mit 848 x 480 Pixeln im Breitbild-Format. Zudem kann er auch das hochauflösende 16:9-Format der neuen Lumix DMC-LX2 mit 1.280 x 720 Pixeln bei 15 Bildern pro Sekunde darstellen.

Im Lieferumfang ist eine Fernbedienung enthalten. Zusätzlich lässt sich der SDP1 durch ein USB-Kabel mit PictBridge-fähigen Druckern verbinden, so dass mal eben ein Ausdruck gemacht werden kann.

Das Gerät misst 113 x 25 x 60,5 mm bei einem Gewicht von 85 Gramm. Ein Preis liegt noch nicht vor.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 39,99€ statt 59,99€

Kurti 23. Jan 2007

Hallo Schlauberger, Hier ein Auszug vom ALDI-Playertest: JPG-Bilder werden zwar bis zur...

mariusac 20. Jul 2006

Steht doch da.

v1n2 20. Jul 2006

Wahrscheinlich haben sie eine Handvoll LX2 bekommen, siehe andere News: http://www.golem...


Folgen Sie uns
       


Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler)

Die Handlung verraten wir nicht, trotzdem wollen wir das andersartige neue God of War besprechen. Zu diesem Zweck haben wir eine stellvertretende Mission herausgesucht, in der es nicht um die primäre Handlung geht. Ziel ist es, den Open-World-Ansatz zu zeigen, das Kampfsystem zu erklären und die Spielmechaniken zu verdeutlichen.

Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler) Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

    •  /