Abo
  • IT-Karriere:

Web-Proxy Squid 2.6 erschienen

Squid 3 ist bereits in Arbeit

Die Entwickler des Web-Proxy Squid feiern den zehnten Geburtstag ihres Projekts mit der Veröffentlichung der Version 2.6. Diese bringt zwar einige neue Funktionen mit sich, ist allerdings auch die letzte Veröffentlichung der Serie 2.x. An Squid 3 wird bereits kräftig gewerkelt.

Artikel veröffentlicht am ,

Squid 2.6 setzt auf die Code-Basis von Squid 2.5, kommt aber mit einigen Erweiterungen und neuen Funktionen daher, die in den letzten drei Jahren entstanden sind und nicht mehr in Squid 2.5 integriert wurden. Eine weitere Veröffentlichung der Serie 2.x ist nicht geplant, Bugfix- und Sicherheitsaktualisierungen ausgenommen.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  2. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden

Die neue Version ersetzt Squid 2.5, das nicht länger gepflegt wird. Die Entwickler empfehlen daher allen Nutzern den Umstieg auf Squid 2.6.

In der Version 2.6 wurden unter anderem die Konfiguration und der Code für die Modi Reverse-Proxy und Transparent-Proxy überarbeitet sowie Unterstützung für WCCPv2, epoll (Linux) und kqueue (FreeBSD) integriert. Auch werden nun ETag- und Vary-HTTP-Header unterstützt, zudem gibt es Verbesserungen bei der Authentifizierung und der Windows-Unterstützung.

Die Änderungen im Detail listet das Changelog auf, der Download von Squid 2.6 ist unter squid-cache.org möglich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 31,99€
  2. 139,00€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...
  4. 104,90€

Areo 20. Jul 2006

www.handcraftedsoftware.org

Slice 20. Jul 2006

Der Squid ist ein HTTP- und FTP Proxy Caching server der häufig genutzte Daten an...


Folgen Sie uns
       


Smarte Wecker im Test

Wir haben die beiden smarten Wecker Echo Show 5 von Amazon und Smart Clock von Lenovo getestet. Das Amazon-Gerät läuft mit dem digitalen Assistanten Alexa, auf dem Lenovo-Gerät läuft der Google Assistant. Beide Geräte sind weit davon entfernt, smarte Wecker zu sein.

Smarte Wecker im Test Video aufrufen
E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
E-Auto
Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
    Acer Predator Thronos im Sit on
    Der Nerd-Olymp

    Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
    Ein Hands on von Oliver Nickel

    1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
    2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
    3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

    TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
    TVs, Konsolen und HDMI 2.1
    Wann wir mit 8K rechnen können

    Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
    Eine Analyse von Oliver Nickel

    1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
    2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
    3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

      •  /