Abo
  • Services:
Anzeige

Panasonic-Kamera verbindet 12faches Zoom und 10 Megapixel

Bei schlechten Lichtverhältnissen nutzt die Kamera ein eingebautes Hilfslicht zur Entfernungsmessung. Der eingebaute Blitz bietet eine Reichweite von 0,3 bis 7 m im Weitwinkel- und 1 bis 5,3 m im Telebereich. Die Kamera verfügt zudem über einen Anschluss für ein externes TTL-Blitzgerät.

Die Auslöseverzögerung wird ohne Autofokus mit 0,009 Sekunden angegeben und die Kamerastartgeschwindigkeit beziffert Panasonic mit 0,7 Sekunden. Die FZ50 soll nach CIPA-Testverfahren mit einer Akkuladung rund 360 Bilder schießen können.

Anzeige

Die DMC-FZ50 speichert auf SD-Karten und wahlweise auch auf den Hochkapazitätsspeichern SDHC. Kleine vertonte Videos mit einer Auflösung von maximal 848 x 480 Pixeln und 30 Bildern pro Sekunde kann die Kamera ebenfalls aufzeichnen. Während der Aufnahme kann das Zoom der Kamera benutzt werden. Auch die Bildstablisierung steht bei Filmaufnahmen zur Verfügung.

Neben JPEGs nimmt die Kamera auch Bilddaten im Rohformat auf. Im Lieferumfang ist die Software "SILKYPIX Developer Studio 2.0SE" enthalten, die zur "Entwicklung" der Rohdaten gedacht ist.

Die Zubehörteile der FZ30 können an der FZ50 weiter verwendet werden. Außerdem gibt es einen Tele- (714 mm) und einen Weitwinkelaufsatz (24,5 mm), einen Graufilter, Makrolinsen, einen schnurgebundenen Fernauslöser sowie zwei externe Blitze und eine Ledertasche. Panasonics DMC-FZ50 soll ab September 2006 in den USA erhältlich sein.

Einen Preis und ein europäisches Erscheingungsdatum teilte der Hersteller noch nicht mit.

 Panasonic-Kamera verbindet 12faches Zoom und 10 Megapixel

eye home zur Startseite
FZ30 20. Jul 2006

Da gebe ich dir Recht. Allerdings habe ich bei einigen anderen Kompaktkameras das...

lulula 20. Jul 2006

Nicht ganz. Die Lichtstärke eines Objektivs beschreibt, wieviel Licht vom Objektiv...

UweS. 19. Jul 2006

Kodak ist mit seinen UltraZooms erst bei 7 MP angekommen, und die erscheint erst. Ich...

The_Conqueror 19. Jul 2006

Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Bei Heise steht eine ganz andere Kamera.

egal 19. Jul 2006

Solange man vorhat nur draußen bei Sonnenschein zu knipsen sicher eine nette Kamera...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. censhare AG, München
  2. ARRI Media GmbH, München
  3. Robert Bosch Elektronik GmbH, Salzgitter
  4. Munich International School e. V., Starnberg Raum München


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit bis zu 20% Rabatt
  2. 199€

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Re: Ist doch alles "kostenlos"

    FreierLukas | 00:18

  2. Re: Ich hätte gerne eine schnelle Leitung

    DerDy | 00:14

  3. Auch wenn der Standortdienst abgeschaltet ist?

    sss123 | 00:11

  4. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    NaruHina | 00:05

  5. Recht hat er. Wichtiger als Geschwindigkeit ist...

    DerDy | 00:02


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel