Abo
  • Services:

Sonys Blu-ray-Disc-Brenner kommt im August

BWU-100A beschreibt Blu-ray Disc, DVDs inkl. DVD-RAM sowie CDs

Bis jetzt sind nur wenige Blu-ray-Disc-Brenner im Handel erhältlich. Die meisten Hersteller werden mit ihren bis zu 50 GByte Daten speichernden Laufwerken erst im August 2006 auf den Markt kommen - so auch Blu-ray-Disc-Miterfinder Sony mit seinem BWU-100A.

Artikel veröffentlicht am ,

Der nun angekündigte Blu-ray-Disc-Brenner, kurz BD-Brenner, von Sony ist für den Einbau in PCs gedacht und wird dort an die IDE-Schnittstelle (Parallel ATA/ATAPI) angeschlossen. Sonys BWU-100A beschreibt einfache (25 GByte) und zweilagige (50 GByte) Blu-ray-Scheiben mit bis zu doppelter Schreibgeschwindigkeit, was sowohl für die einmalig als auch wiederbeschreibbaren Blu-ray Discs gilt.

BD-Brenner Sony BWU-100A
BD-Brenner Sony BWU-100A
Stellenmarkt
  1. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  2. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn

Bei DVD-R- und DVD+R-Medien erreicht das Laufwerk ein bis zu 8faches, bei zweilagigen DVDs ein bis zu 4faches und bei DVD-RW und DVD+RW ein maximal 6faches bzw. 8faches Tempo. Auch DVD-RAMs können beschrieben werden, Gleiches gilt für einmalig (bis zu 32fach) und mehrmalig (max. 12fach) beschreibbare CD-Rohlinge.

Gelesen werden BD-ROMs mit bis zu doppelter Geschwindigkeit. Bei DVDs und CDs erfolgt das Auslesen mit 8facher respektive 32facher Geschwindigkeit. Die Zugriffszeiten gibt Sony wie folgt an: 210 ms bei BD-ROM, 170 ms bei DVD-ROM und 160 ms bei CD-ROM.

Laut Hersteller soll der interne BD-Brenner BWU-100A ab Mitte August 2006 ausgeliefert werden. Den US-Preis beziffert Sony mit rund 750,- US-Dollar. Die beiliegende Blu-ray-fähige Wiedergabe-, Brenn- und Videoschnittsoftware stammt von Cyberlink.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. 9,99€

Bibabuzzelmann 20. Jul 2006

Ich hab hier noch nen Artikel gefunden, aber von Seiten MS, in dem steht, dass die BDs...

Billiam 20. Jul 2006

Ich bin erstaunt, dass der Brenner ja sehr langsam ist was das Brennen normaler DVDs...

So nie 20. Jul 2006

Tja, das macht hier eigentlich immer ein unerkannter Sonymaulwurf, der unheimlich...

Bibabuzzelmann 19. Jul 2006

Der Bibabuzzelmann hat gelesen, dass dank des Windows Codecs für HDDVD(war das so ?*g...

Bibabuzzelmann 19. Jul 2006

Glaub bei 2 facher Geschwindigkeit brennt das Teil 9MB/Sekunde....kann aber auch falsch...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test

Wir testen das Thinkpad X1 Carbon Gen6, das neue Business-Ultrabook von Lenovo. Erstmals verbaut der chinesische Hersteller ein HDR-Display und einen neuen Docking-Anschluss für die Ultra Docking Station.

Lenovo Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test Video aufrufen
Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


      •  /