Abo
  • Services:
Anzeige

Sicherheitslücke im Solaris-Kernel entdeckt

DoS-Angriff per FTP möglich

Ein Sicherheitsloch im Kernel von Solaris 10 ermöglicht Denial-of-Service-Angriffe. Diese lassen sich von lokalen Nutzern, aber auch über FTP ausführen. Updates für SPARC und x86 sind bereits verfügbar.

Betroffen ist Solaris 10 mit Kernel-Patch-Versionen ab 118822-29 auf SPARC- und dem Kernel-Patch 118844-29 oder neuer auf x86-Systemen. Ein Fehler in diesen Versionen kann zu einer System Panic, Programmabstürzen und zur Beschädigung von Daten sowie des Kernelspeichers führen.

Unter Ausnutzung dieser Lücke können Angreifer so ohne die notwendigen Rechte laufende Applikationen beenden oder eine System Panic verursachen, was zu einem Aufall des Systems führt. Sofern das System einen FTP-Service bietet, lässt sich die Sicherheitslücke auch darüber ausnutzen - bei aktiviertem Anonymous-FTP auch von beliebigen Angreifern ohne Zugang zum System.

Anzeige

Abhilfe schaffen die Kernel-Patches 118833-11 für die SPARC- und 118855-08 für die x86-Plattform, die Sun zum Download bereitstellt.


eye home zur Startseite
Porsche911 20. Jul 2006

Bei wikipedia findest du eigentlich schon nen paar "grundlegende" Infos, z.B. zum Thema...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  2. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  3. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Was hat das mit IT zu tun? (KT)

    ryght | 18:58

  2. Re: So ein Schwachsinn!

    teenriot* | 18:58

  3. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    PineapplePizza | 18:55

  4. Re: Betriebssysteme

    elcaron | 18:55

  5. Re: Ich verstehe die irischen Praktikanten

    quineloe | 18:54


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel