Abo
  • Services:

Google-Dominanz in Deutschland stärker als in den USA

Google, Yahoo und Microsoft kämpfen um Marktanteile

In den USA konnte Google seinen Marktanteil unter den Suchmaschinenanbietern weiter ausbauen. Der Marktführer lässt Yahoo und Microsoft abgeschlagen hinter sich und hat im Juni 2006 fast die Hälfte aller Suchmaschinenanfragen entgegengenommen. In Deutschland fällt die Übermacht von Google noch gravierender aus.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Statistiker von ComScore Networks haben in den USA insgesamt 6,4 Milliarden Suchanfragen im Juni 2006 gezählt. Dies entspricht einer 29-prozentigen Steigerung von 5 Milliarden Anfragen vor einem Jahr. Davon entfielen 2,9 Milliarden Anfragen auf Google (44,7 Prozent), 1,8 Milliarden Abfragen auf Yahoo (28,5 Prozent) sowie 818 Millionen Suchanfragen auf Microsoft (12,8 Prozent).

Wesentlich größer ist Googles Marktmacht in Deutschland. Nach Angaben von WebHits führt Google den deutschen Markt der Suchmaschinen mit überwältigenden 82,5 Prozent an. Mit gewaltigem Abstand folgen danach Microsoft mit 4,7 Prozent und Yahoo mit 2,3 Prozent. An vierter Position folgt AOL mit einem Anteil von 2,1 Prozent, während alle anderen Suchmaschinen im deutschsprachigen Internet unterhalb der 1-Prozent-Marke liegen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€ (erscheint am 25.01.)
  2. 16,49€
  3. (-76%) 3,60€

/dev/null 19. Jul 2006

Da schmeisse ich doch noch http://www.exalead.de in die Runde. Die hat Potenzial.

Duderino 19. Jul 2006

Nachtrag: auf Telepolis gabs einen Artikel darüber: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/14...

shizzl 19. Jul 2006

Ich sehe auch nichts was so viele Funtkionen aufgeräumt präsentiert. Bsp goolge...


Folgen Sie uns
       


Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er

DFÜ, BTX und KGB - wir zeigen die Anfänge des Chaos Computer Club im Video.

Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  2. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  3. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show

    •  /