Abo
  • IT-Karriere:

Kartenspiel Freecell kann Demenz im Frühstadium erkennen

Menschliche Spielleistungen werden mit Computerlösung verglichen

IT-Verantwortlichen ist das Kartenspiel Freecell, das seit 1992 in Windows- Systemen installiert ist, ein Dorn im Auge, wenn Mitarbeiter zu viel Zeit damit vergeuden anstatt zu arbeiten - doch Medizinern könnte das Computer-Kartenspiel helfen, Anzeichen von Demenz bei Patienten frühzeitig zu erkennen.

Artikel veröffentlicht am ,

Forscher der Oregon Health & Science University haben in einer Studie gezeigt, dass das kartensolitärähnliche FreeCell zusammen mit einer Extrasoftware, die auf Basis der Spieler-Inputs Wahrnehmungsbewertungen vornehmen kann, zwischen Senioren unterscheiden kann, die Merkschwierigkeiten haben und solchen, die für ihr Alter normale Gedächtnisfähigkeiten besitzen.

Stephanie Frederick und Norman Barrow spielen FreeCell im Auftrag der Wissenschaft
Stephanie Frederick und Norman Barrow spielen FreeCell im Auftrag der Wissenschaft
Stellenmarkt
  1. Villeroy & Boch AG, Mettlach
  2. Bietigheimer Mediengesellschaft mbH, Bietigheim-Bissingen

Menschen mit einer milden Wahrnehmungsbeeinträchtigung sind Riskikopatienten für Demenz, die am häufigsten durch Alzheimer ausgelöst wird, so die Forscher aus Portland. Im Frühstadium seien die Krankheiten wesentlich leichter zu bekämpfen.

Um das Spiel erfolgreich zu spielen, benötigt man Planungsvermögen und dies ist auch einer der Maßstäbe, mit denen Neuropsychologen versuchen zu testen. Mit einer geringen Anzahl von Testpersonen funktionierte dies den Studienautoren zufolge auch schon.

Im Test wurden neun Personen mit einem Durchschnittsalter von 80 Jahren herangezogen, die alle FreeCell-Spieler sind und das Kartenspiel über einen sechsmonatigen Zeitraum regelmäßig spielten.

Um die Wahrnehmungs-Leistung zu messen, verglichen die Forscher die Spielergebnisse mit denen einer automatischen Lösungssoftware ("Solver"), die ständig versucht, die minimale nötige Anzahl von Spielzügen auszurechnen. Die Ergebnisse werden mit denen der menschlichen Spieler verglichen - Spiel für Spiel und im Zeitablauf gegeneinander gestellt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. mit PlayStation 4 und Samsung-TVs)
  2. 299,99€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. LG OLED 65E8LLA für 1.777€ statt 2.077€ im Vergleich)
  4. 139€

huahuahua 20. Jul 2006

...und da soll es doch echt noch die Möglichkeit geben, Freecell und andere Patiencen...

huahuahua 20. Jul 2006

Dödel, wenn die denn nun mal mit Freecell experimentiert haben... Aber stimmt schon, man...

Chungas Revenge 19. Jul 2006

Hallo erstmal, Es sind sicher nicht so wahnsinnig viele alte Leute, aber ich kenne...

wider E 19. Jul 2006

^^^^^^^^^^^^^^^^^ falsch

freeceller 19. Jul 2006

nein, entweder blind oder du hast noch die alte freecell-version: http://www.sandiego.de...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkbook 13s - Test

Das Thinkbook wirkt wie eine Mischung aus teurem Thinkpad und preiswerterem Ideapad. Das klasse Gehäuse und die sehr gute Tastatur zeigen Qualität, das Display und die Akkulaufzeit sind die Punkte, bei denen gespart wurde.

Lenovo Thinkbook 13s - Test Video aufrufen
Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Epyc 7H12 & Ryzen 5 3500X AMD bringt 280-Watt-CPU und plant günstigen Sechskerner
  2. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  3. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

    •  /