Iomega REV - Laufwerke mit verdoppelter Kapazität

Schreib- und lesekompatibel zu alten REV-Medien

Mit nur 35 GByte Speicherplatz wurden Iomegas REV-Wechsellaufwerke für Backups für heutige Festplatten-Speicherkapazitäten recht knapp bemessen. Mit seiner zweiten REV-Laufwerksgeneration schafft es Iomega nun immerhin auf 70 GByte und hofft, damit für den Einsatz in kleinen und mittleren Unternehmen interessanter zu werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das neue "Iomega REV 70GB Backup Drive" gibt es sowohl als externe USB-2.0- als auch als interne ATAPI-Ausführung. Neben den neuen 2,5-Zoll-Medien mit 70 GByte Speicherplatz liest und beschreibt es auch die bisherigen 35-GByte-REV-Disketten. Iomega scheint also aus dem Debakel bei den ZIP-Laufwerken gelernt zu haben, bei denen in der Regel eine neue Laufwerksgeneration die vorherigen Medien nur noch lesen, aber nicht mehr beschreiben konnte.

Stellenmarkt
  1. IT-Security Manager Clientbetrieb (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  2. Product Owner (w/m/d) Process Modelling and Process Mining
    Wacker Chemie AG, München
Detailsuche

Iomega bewirbt REV vor allem als schnellere und sichere Alternative zu Bandspeichern. Die neue REV-Laufwerksgeneration soll Transferraten von bis zu 30 MByte/s bieten, bei den Vorgängern waren es noch max. 25 MByte/s. Mit der Datenkompression durch die mitgelieferte Software EMC Retrospect sollen bis zu 140 GByte auf eines der 70-GByte-Medien passen. Die Daten sollen bis zu 30 Jahre lang - ein Schätzwert - sicher auf REV gespeichert sein.

Das "Iomega REV 70GB USB 2.0 Backup Drive" sowie das "Iomega REV 70GB ATAPI Backup Drive" sollen inklusive einer 70-GByte-REV jeweils rund 580,- Euro kosten - die Auslieferung an den Handel hat Iomega zufolge bereits begonnen. Einzelne 70-GByte-Medien sollen rund 75,- Euro und ein Paket mit vier REV-Kassetten für rund 340,- Euro verkauft werden. Die weltweite Garantie beträgt jeweils drei Jahre. Im Laufe des Jahres werden laut Iomega dann noch Laufwerke mit Firewire-400- und SATA-Schnittstelle, automatisierte 70-GByte-Wechsellaufwerke sowie Server-Backup-Pakete ausgeliefert werden.

Bisher hat Iomega eigenen Angaben zufolge 225.000 REV-Laufwerke und 1,2 Millionen 35-GByte-REV-Disketten verkauft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Rainer Zufall 20. Jul 2006

Die 640 MByte MO-Laufwerke von denen waren erste Sahne. Was nichts daran ändert dass ich...

Ein Gast 18. Jul 2006

Ganz abgesehen von Iomegas fürchterlichem Ruf stellt sich mir die Frage, welchen...

JTRkiller 18. Jul 2006

=D Seeeehr geile Rechnung!

Anonymous Coward 18. Jul 2006

Mit nur 35 GByte Speicherplatz wurden Iomegas REV-Wechsellaufwerke für Backups für...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
El-Ali-Meteorit
Forscher entdecken zwei neue Minerale in einem Meteoriten

In einer Probe aus einem in Somalia niedergegangenen Meteoriten wurden zwei Mineralien entdeckt, die auf der Erde so bisher nicht gefunden wurden.

El-Ali-Meteorit: Forscher entdecken zwei neue Minerale in einem Meteoriten
Artikel
  1. Kraftfahrt-Bundesamt: Elektrischer Corsa sollte zur Abgasuntersuchung
    Kraftfahrt-Bundesamt
    Elektrischer Corsa sollte zur Abgasuntersuchung

    Das Kraftfahrt-Bundesamt ruft den Opel Corsa samt der Elektro-Variante zurück, weil ein Softwarefehler im Auto eine Messung verhindert.

  2. Recruiting: Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden
    Recruiting
    Personalauswahl mit KI kann Unternehmen schaden

    Software ist objektiv und kennt keine Vorurteile, das macht Künstliche Intelligenz interessant für die Personalauswahl. Ist KI also besser als Personaler? Die Bewerber sind skeptisch und die Wissenschaft liefert keinen Beweis dafür.
    Ein Bericht von Peter Ilg

  3. Gerichtsurteil: MDR darf Facebook-Kommentare ohne Sendungsbezug löschen
    Gerichtsurteil
    MDR darf Facebook-Kommentare ohne Sendungsbezug löschen

    Öffentlich-rechtliche Sender begehen keine Zensur, wenn sie nicht strafbare Kommentare auf Facebook löschen. Manchmal sind sie eher dazu verpflichtet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Tiefstpreise: Crucial SSD 4TB 319€, Palit RTX 4080 1.499€, HTC Vive Pro 2 659€ • Alternate: Team Group SSD 512GB 29,99€, AOC Curved 27" 240 Hz 199,90€ • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger • AOC Curved 34" WQHD 389€ [Werbung]
    •  /