Abo
  • Services:
Anzeige

Blumenwiesen aus Musik

Bremer Studenten visualisieren MP3-Sammlungen

Für mehr Durchblick in der eigenen Musiksammlung wollen zwei Studenten des Studiengangs Medieninformatik an der Hochschule Bremen sorgen: Jacqueline Preuß und Philipp Kolhoff visualisieren Musikstücke mit blumenartigen Icons. Ähnliche Stücke sollen sich so leicht finden lassen.

Die in .Net realisierte Lösung der beiden Bremer Studenten ist vollständig in Windows eingebettet. Zu jeder MP3-Audiodatei wird durch digitale Analyse automatisch ein blumenartiges Icon erzeugt, das den Klang des Stücks widerspiegelt und in allen Dateifenstern erscheint.

Anzeige

Screenshot #4
Screenshot #4
Statt in jedes einzelne Stück hineinzuhören, sollen sich Anwender auf einen Schlag einen Überblick über Hunderte von Audiodateien machen können. Benutzer sollen mit Hilfe der Icons zuverlässig auf Ähnlichkeit oder Verschiedenheit der jeweiligen Musik schließen können - obwohl die Ähnlichkeit von Bildern und die Ähnlichkeit von Klängen zunächst nicht allzu objektive Kriterien zu sein scheinen.

Der Nutzer kann das System selbst trainieren: Dazu werde für eine Hand voll Stücke die Icons manuell ausgewählt. Statt technischer Einstellungen werden nur die vom System vorgeschlagenen Bilder variiert. So können Symphonien beispielsweise zu Sonnenblumen werden und Techno-Stücke zu roten Rosen.

Betrachtet man die veröffentlichten Screenshots, scheint dies grob zu funktionieren. Klassik und Punk liefern unterschiedliche Icons, doch Green Day und Silbermond sind sich als Icon sicher ähnlicher als klanglich.

Als weitere Ausbaustufe sollen auch Handys und PDAs mit in das System einbezogen werden. Ihre kleinen Bildschirme machen die kompakte Darstellung mit Icons besonders hilfreich.


eye home zur Startseite
Crimson 16. Jul 2006

Du sollst dir nichts vorschreiben lassen, sondern vorschlagen. Ein kleiner aber feiner...

salatwurst 16. Jul 2006

eine eher seltene erscheinung? ich find' gitarren-musik wird überbewertet ;) "was'n das...

Nobbi 16. Jul 2006

DAS, finde ich mal echt toll :D

Codo 16. Jul 2006

Hallo warum soll ich mir denn so ein Blumenchaos ansehen, wenn ich das CD Cover als Icon...

k-weddige 16. Jul 2006

http://www.hs-bremen.de/Deutsch/Seiten.asp?SeitenID=12338 Auf die Idee selber zu suchen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  2. flexis AG, Olpe
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  4. MT AG, Ratingen bei Düsseldorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. 289€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. ASUS ZenWatch 2 Silber/Braun für 79€ statt 142,90€ im Preisvergleich und WD externe 2...
  3. (u. a. SanDisk SSD Plus 240 GB für 69€)

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Nicht so schwer:

    sofries | 04:54

  2. Re: Verstehe das Geschrei nicht

    Bachsau | 04:30

  3. Re: verständlicher move nach vega_mobile ...

    ms (Golem.de) | 04:24

  4. Re: Danke nein, ich warte lieber auf Vega + Intel...

    ms (Golem.de) | 04:20

  5. Re: 1050 und dann noch langsamer?

    ms (Golem.de) | 04:17


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel