Abo
  • Services:
Anzeige

Test: Core 2 Duo schlägt Athlon X2

Multimedia-Leistung

Programme zur Bearbeitung von digitalen Medien lassen sich besonders gut parallelisieren und sind daher eine Domäne von Mehrkern-Prozessoren. Wir haben stellvertretend den MP3-Encoder von Apples iTunes 6 herausgegriffen, der eine 700-MByte-Datei - ensprechend einer ganzen CD - in ein MP3-File mit 128 kBit/s umwandeln musste. Der Core 2 Duo schaffte das in einer Minute und 15 Sekunden, der Athlon 64 X2 brauchte genau eine halbe Minute länger. Damit erledigt der Intel-Prozessor diese Aufgabe ganze 40 Prozent schneller.

Anzeige
Geringere Werte sind besser
Geringere Werte sind besser

Dasselbe Bild ergab sich bei einem anderen praxisnahen Test. Dabei wurde die nicht kopiergeschützte Original-DVD des Films "Kondom des Grauens" mit der deutschen Version von DVDShrink 3.2, die keine CSS-Entschlüsselung beherrscht, auf die 4,35 GByte eines Single-Layer-Rohlings eingedampft. Um die Qualität zu erhalten, wurde zunächst eine Tiefenanalyse des Films durchgeführt, die nicht in die Messung einging. Bewertet wurde schließlich das Auslesen und Komprimieren des Films bei einer gleichzeitigen Glättung der Artefakte. Das DVD-Laufwerk spielt dabei nur zu Beginn und beim Layer-Wechsel eine Rolle, bei rund 90 Prozent des Tests sind die Kerne der Prozessoren voll ausgelastet.

Geringere Werte sind besser
Geringere Werte sind besser

Der Core 2 Duo schaufelt den Film in 18 Minuten und 12 Sekunden auf die Platte, der Athlon 64 X2 braucht 31 Minuten und 32 Sekunden - er ist wieder rund 40 Prozent langsamer.

 Test: Core 2 Duo schlägt Athlon X2Test: Core 2 Duo schlägt Athlon X2 

eye home zur Startseite
pilzbefall 04. Sep 2006

escom2 hat schlichtweg Recht mit seiner Kritik an dem Test. Er reagiert halt emotioinal...

Lightkey 18. Jul 2006

Das waren Zahlen von vor Jahren, zufälliger Weise habe ich gerade in einer aktuellen c't...

lus Tiger 18. Jul 2006

Das Niveau einiger Teilnehmer hier scheint auch schon unter dem laminat meines...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. Bertrandt Services GmbH, Dortmund
  3. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  4. freenet AG, Köln, Büdelsdorf, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 169,99€ bzw. 15€ günstiger bei Newsletter-Anmeldung
  2. (u. a. Wolfenstein II 24,99€, Destiny 2 37,99€, The Evil Within 2 24,99€, Assassins Creed...
  3. 199€ (Normalpreis 250€)

Folgen Sie uns
       


  1. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  2. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen

  3. Polyphony Digital

    GT Sport bekommt Einzelspielerliga

  4. Smartphone-Tarife

    Congstar wertet Prepaid-Pakete auf

  5. Rauschgifthandel

    BKA nimmt "Top-Verkäufer" aus dem Darknet fest

  6. Toyota

    Roboter T-HR3 meldet sich zum Arbeitseinsatz

  7. FixFifa

    Fans von Fifa 18 drohen mit Boykott

  8. Samsung

    Erste Details zum Galaxy S9

  9. Cyber Monday

    Streiks an drei Amazon-Standorten

  10. Echo Show vs. Fire HD 10 im Test

    Alexa, zeig's mir!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

  1. Re: Traditionale Verkaufskanäle

    Aslo | 12:36

  2. Re: Empfänger

    My1 | 12:36

  3. Re: Das tut schon fast weh.

    ufo70 | 12:36

  4. Re: War klar

    IcyTouch | 12:33

  5. Re: FireHD 10 und der Amazon App Store

    carp | 12:32


  1. 12:30

  2. 11:59

  3. 11:51

  4. 11:45

  5. 11:30

  6. 11:02

  7. 10:39

  8. 10:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel