Test: Core 2 Duo schlägt Athlon X2

Cache als Leistungsträger

Über die Core-Architektur hat Golem.de bereits ausführlich berichtet. Daher an dieser Stelle nur die wichtigsten Neuerungen, die der folgende Test mit Messwerten belegt. Der Core 2 Duo arbeitet vierfach multiskalar, kann also stets mindestens vier Befehle gleichzeitig ausführen. Seine beiden Kerne können auf einen bis zu 4 MByte großen Cache zugreifen, den sie sich dynamisch teilen. Intel nennt das "Advanced Smart Cache". Eine Anwendung, die nicht auf mehrere Cores optimiert ist, kann den Cache fast exklusiv nutzen, was sich als einer der wesentlichen Faktoren für die Leistung des Conroe herausgestellt hat.

Stellenmarkt
  1. Berufseinstieg Java Entwickler:in (m/w/d)
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, verschiedene Standorte
  2. Testautomatisierer IoT Suite (w/m/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
Detailsuche

32-Bit-Transfers des Core 2 Duo E6700
32-Bit-Transfers des Core 2 Duo E6700
So zeigt auch der nicht dual-core-taugliche Benchmark tecMem unserer Kollegen von tecChannel.de, wie fix der Smart Cache arbeitet. Schon bei 32-Bit-Zugriffen kann Conroe seine Stores mit knapp 13.000 MByte pro Sekunde ausführen - doppelt so schnell wie ein Athlon 64 X2. Intel macht hier seinen externen Speichercontroller durch den Cache wieder wett. Die beeindruckende Cache- und Speicherperformance mag auch ein Grund sein, warum selbst die neue Gamer-CPU "Core 2 Extreme" zunächst nicht mit den angepeilten effektiv 1.333 MHz FSB-Takt erscheint. Die ersten Conroes arbeiten sämtlich mit 1.066 MHz FSB.

128-Bit-Transfers des Core 2 Duo E6700
128-Bit-Transfers des Core 2 Duo E6700
Intel hat auch die Verarbeitung von SSE-Befehlen beim Core 2 Duo kräftig überarbeitet, was sich auch in der Praxis auswirkt. Der schnelle Cache hilft auch hier: Bei 128-Bit-Zugriffen erreicht der Conroe über 16.000 MByte pro Sekunde. Gerade bei komprimierten Audio- und Videodateien sorgt das für mehr Tempo. Die üblichen Funktionen aktueller Intel-Prozessoren, wie EM64T, die Datenausführungsverhinderung EDB und die Virtualisierungstechnologie VT, bringen alle Core 2 Duo mit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Test: Core 2 Duo schlägt Athlon X2Test: Core 2 Duo schlägt Athlon X2 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9.  


pilzbefall 04. Sep 2006

escom2 hat schlichtweg Recht mit seiner Kritik an dem Test. Er reagiert halt emotioinal...

Lightkey 18. Jul 2006

Das waren Zahlen von vor Jahren, zufälliger Weise habe ich gerade in einer aktuellen c't...

lus Tiger 18. Jul 2006

Das Niveau einiger Teilnehmer hier scheint auch schon unter dem laminat meines...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Pakete: DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern
    Pakete
    DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern

    DHL Paket erhöht die Preise für Geschäftskunden. Das könnte Auswirkungen auf den Preis von Amazon Prime haben.

  3. Security: Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple
    Security
    Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple

    Das Bug-Bounty-Programm von Apple ist vielfach kritisiert worden. Ein Forscher veröffentlicht seine Lücken deshalb nun ohne Patch.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G7 31,5" WQHD 240Hz 499€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • Dualsense-Ladestation 35,99€ • iPhone 13 erschienen ab 799€ • Sega Discovery Sale bei GP (u. a. Yakuza 0 4,50€) [Werbung]
    •  /