Abo
  • Services:
Anzeige

Sanyo Xacti HD1A: HDTV-Camcorder mit MPEG4 und SD-Karte

Auflösung von 1.280 x 720 Bildpunkten und Stereoton

Sanyos Xacti HD1A ist ein sehr kompakter Camcorder mit Flashspeicher, einer Auflösung von 1.280 x 720 Bildpunkten und 30 Bildern pro Sekunde. Mit dem Xacti HD1 hatte Sanyo schon im Frühjahr 2006 ein praktisch baugleiches Gerät im Angebot. Die Neue nimmt Zweikanal-Stereoton in AAC-Kompression auf und speichert die Videos im MPEG4-Format.

Das Zoom-Objektiv bietet eine Brennweite von 38 bis 380 mm (umgerechnet auf eine Kleinbildkamera) bei einer durchgängigen Anfangslichtstärke von F3,5. Ein elektronischer Bildstabilisator wurde ebenso integriert wie eine Flimmer-Reduktion sowie ein Windfilter für das Mikrofon.

Anzeige

Die Kamera macht auch Standbilder maximal mit einer Auflösung von 5 Megapixeln. Die Serienbildfunktion soll bis zu fünf Bilder pro Sekunde bei voller Auflösung erreichen.

Sanyo Xacti HD1A
Sanyo Xacti HD1A

Zur Bildkontrolle gibt es ein 2,2 Zoll großes, ausklappbares und um 270 Grad drehbares OLED-Display mit einer Auflösung von 150.000 Bildpunkten. Ein externes Mikro kann angesteckt werden.

Für Standbilder ist der ausklappbare Blitz gedacht, der es auf eine Reichweite von 0,3 bis 2,8 Metern (Weitwinkel) bzw. 0,3 bis 1,9 Metern (Tele) bringt. Der Lithium-Ionen-Akku reicht nach Herstellerangaben für 70 Minuten Videoaufzeichnung.

Gespeichert wird auf SD-Karten, wobei der Hersteller einen Speicherbedarf von 1 GByte pro Stunde bei einer Auflösung von 640 x 480 Bildpunkten angibt. Wie viel Speicherbedarf die volle Auflösung benötigt, wurde leider nicht mitgeteilt, man kann anhand der Pixelmenge jedoch ungefähr auf das Dreifache schließen, d.h. 1 GByte reicht für 20 Minuten, eine Stunde folglich 3 GByte. Die Daten können über einen USB-2.0-Anschluss auf den Rechner kopiert werden. Außerdem sind ein S-Video- und Composit-Anschlüsse vorhanden.

Sanyos Xacti HD1A misst 80 x 119 x 36 mm und wiegt 210 Gramm. Samt 1-GByte-Karte soll sie ab September 2006 für 899,- Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
Marcus Reisiger 14. Aug 2007

Hallo, nachdem ich gerade 2 Std. im Netz nach einem geeigneten Camcorder für meine...

MJay77 02. Sep 2006

Da freu ich mich schon drauf! HD und dann noch in einer so kompakten Form - einfach nur...

Schallundrauch 17. Jul 2006

Das heißt "länger als 70 Minuten dauern"! 70 Minuten sind völlig normal und für den...

Schallundrauch 17. Jul 2006

Dem kann ich nur zustimmen. Hab sie lange getestet aber leider auch nur kurz zum Testen...

NCC 14. Jul 2006

------------------------------------------------------- Das oben erwähnte Problem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  2. Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Grefrath bei Krefeld
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 16,09€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. (u. a. The Witcher 3 für 15€, DiRT 4 für 22€ und Mass Effect: Andromeda für 19,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  2. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  3. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  4. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

  5. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  6. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  7. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  8. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  9. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  10. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Anschlüsse pro Karte bzw. MSAN ?

    bombinho | 15:01

  2. Re: Warum nicht noch ein anderes Premiummodell

    Teebecher | 14:57

  3. Re: Nein! Doch! Oh!

    Teebecher | 14:55

  4. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 14:46

  5. Hab das v30...

    Rauschkind | 14:27


  1. 15:00

  2. 14:30

  3. 14:18

  4. 14:08

  5. 12:11

  6. 10:28

  7. 22:05

  8. 19:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel