Abo
  • Services:

EA: Wii-Controller als Zauberstab

Publisher kündigt sechs Spiele für Wii an

Electronic Arts (EA) hat seine ersten sechs Spiele für Nintendos in wenigen Monaten kommenden GameCube-Nachfolger Wii angekündigt. Darunter befindet sich auch ein Harry-Potter-Spiel - man darf sich also auf Zauberstabgefechte und Besenflugstunden mit dem Wii-Controller gefasst machen.

Artikel veröffentlicht am ,

Madden NFL 07 für Wii
Madden NFL 07 für Wii
Der Publisher verspricht, die eigenen Wii-Titel voll auf die Besonderheiten der bewegungs- und beschleunigungssensitiven Wii-Controller anzupassen. Neben dem Harry-Potter-Spiel sollen auch das American-Football-Sportspiel "Madden NFL", das Rennspiel "Need for Speed", die Golf-Simulation "Tiger Woods PGA Tour", das Snowboard-Rennen "SSX" und auch "The Godfather" ("Der Pate") für Wii umgesetzt werden. Weitere Spiele sollen in den nächsten Monaten angekündigt werden. Ob darunter auch welche sind, die nicht auf EAs üblichen Spieleserien basieren, ist noch nicht bekannt.

"Sobald wir mit Madden auf Wii experimentiert haben, gab es eine Explosion an Innovationen", betont John Schappert, Senior Vice President und General Manager bei EA. EAs bekannteste Spieleserien würden dank Wii frische und markante Erfahrungen ermöglichen. Die Gameplay-Möglichkeiten seien atemberaubend und endlos. Welche der sechs angekündigten Spiele zum Start verfügbar sein werden, verriet EA aber noch nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. B360-Pro Gaming WiFi für 96,89€ statt 112,99€ im Vergleich und X470-Plus Gaming für...
  2. (u. a. MU9009 55-Zoll-Curved für 929€ statt ca. 1.100€ im Vergleich)

berlino78 24. Jul 2006

Hallo, ich führe für meine Diplomarbeit eine Online-Befragung durch. Dafür brauche ich...

Zim 15. Jul 2006

Also wir haben beide schonmal im Golemforum (obwohl natürlich Golemfolem, Gorumforum...

Bibabuzzelmann 14. Jul 2006

Frag mich was das mit Spinnen zu tun hat ? Zu wenig gekifft oder wie ? *g Kannst doch...

Bibabuzzelmann 14. Jul 2006

Wer hier in erster Linie verdienen will, das bist ja wohl bestimmt du, das sollte man...

Zim 14. Jul 2006

Davon konnte uns unser Meister schon gut von abhalten, nur weil da nen Gegner war hiess...


Folgen Sie uns
       


Quo vadis, deutsche Spielebranche - Livestream

Wir diskutieren über Richtlinien für gewalthaltige Spiele, Battle-Royale-Trends, Politik in Games und Zuschauerfragen finden ebenfalls ihren Platz.

Quo vadis, deutsche Spielebranche - Livestream Video aufrufen
Highend-PC-Streaming: Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
Highend-PC-Streaming
Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren

Geforce GTX 1080, 12 GByte RAM und ein Xeon-Prozessor: Ab 30 Euro im Monat bietet ein Startup einen vollwertigen Windows-10-Rechner im Stream. Der Zugriff auf Daten, Anwendungen und Games soll auch unterwegs mit dem Smartphone funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?
  2. Rundfunk Medienanstalten wollen Bild Livestreaming-Formate untersagen
  3. Illegale Kopien Deutsche Nutzer pfeifen weiter auf das Urheberrecht

Leserumfrage: Wie sollen wir Golem.de erweitern?
Leserumfrage
Wie sollen wir Golem.de erweitern?

In unserer ersten Umfrage haben wir erfahren, dass Sie grundlegend mit uns zufrieden sind. Nun möchten wir wissen: Was können wir noch besser machen? Und welche Zusatzangebote wünschen Sie sich?

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  2. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?
  3. Jahresrückblick 2017 Das Jahr der 20 Jahre

SpaceX: Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
SpaceX
Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal

Landen, Auftanken und 24 Stunden später wieder starten. Das will SpaceX mit der neusten und endgültigen Version der Falcon-9-Rakete erreichen. In der letzten Nacht hat sie erfolgreich einen Satelliten für Bangladesch in den Orbit gebracht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


      •  /