Abo
  • Services:

Palms Treo-Smartphone mit UMTS kommt nach Deutschland

Treo-Smartphone mit Windows Mobile 5.0 in Vorbereitung

Palm gab bekannt, dass der PDA- und Smartphone-Hersteller gemeinsam mit Microsoft und Vodafone die Markteinführung eines Treo-Smartphones mit UMTS-Technik für Deutschland plant. Das daraus resultierende Smartphone wird dann mit Windows Mobile 5.0 ausgerüstet sein und soll noch 2006 auf den Markt kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das von Palm noch nicht benannte Treo-Smartphone wird vorerst nur über Vodafone vertrieben und voraussichtlich erst zu einem späteren Zeitpunkt auch über andere Kanäle zu haben sein. Das ominöse UMTS-Smartphone soll noch 2006 verfügbar sein. Es ist denkbar, dass es sich hierbei um das Treo 700w handelt, das dann mit UMTS ausgestattet wird. Denn üblicherweise bringt Palm neue Treo-Smartphones zunächst auf den US-Markt, bevor die Geräte nach Europa kommen.

Stellenmarkt
  1. Gentherm GmbH, Odelzhausen
  2. Qimia GmbH, Köln

Bisher hielt sich Vodafone sehr zurück, die Treo-Familie von Palm in Deutschland anzubieten. Aber auch andere Mobilfunknetzbetreiber bewarben die bisherigen Treo-Modelle kaum, so dass die Treos hier zu Lande eher ein Nischendasein fristen. Dies könnte sich mit der Vodafone-Kooperation ändern, sofern das Windows-Mobile-Gerät dann aktiv von Vodafone beworben und vermarktet wird.

"Mit einem global operierenden Netzwerkbetreiber wie Vodafone zusammenzuarbeiten, ist ein wichtiger Schritt, um unsere geographische Reichweite auszubauen und mehr europäische Kunden bedienen zu können", sagt John Hartnett, Palm Senior Vice President Worldwide Sales und Customer Relations. "Von dieser Zusammenarbeit werden speziell Unternehmenskunden profitieren, die sich auf das Versprechen von Palm verlassen, mit Lösungen arbeiten zu können, die sowohl einfach zu bedienen sind als auch professionellen Anwendern die Möglichkeit bieten, außerhalb des Büros produktiv zu arbeiten."

"Die Unternehmenskunden von Vodafone erwarten, dass wir ihnen helfen, ihre Produktivität zu steigern und sowohl Arbeits- als auch Freizeit bestmöglich zu nutzen", meint Nick Jeffery, Global Director Business Marketing, Vodafone. "Das neue Treo Smartphone wird ein marktführendes Gerät werden, das durch die Kombination mit unserem 3G/UMTS-Hochgeschwindigkeitsnetzwerk und Push-E-Mail in Echtzeit ein außerordentlich wertvolles Arbeitsgerät sein wird."

Angaben zu den Leistungsdaten des Treo-Smartphones machte Palm noch nicht. Fest steht bislang nur, dass das "Messaging and Security Feature Pack" für Windows Mobile 5.0 vorinstalliert sein wird, um Push-E-Mail zu unterstützen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. TechniSat Digitradio 1 für 39,99€ statt 57,89€ im Vergleich)
  2. 119,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 175€)
  3. 209,90€ + Versand (Bestpreis!)
  4. (u. a. Canon PowerShot SX620 HS + Speicherkarte + Tasche für 133€ - Einzelpreis Kamera im...

pillepalle 14. Jul 2006

Ach immer diese Gadgets... Habt Ihr alle keine Frauen? ;-)


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams wächst nicht nur unsere Party, sondern es gibt auch beim Endkampf jede Menge Drama, Wut und Liebe im Chat.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2) Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

15 Jahre Extreme Edition: Als Intel noch AMD zuvorkommen musste
15 Jahre Extreme Edition
Als Intel noch AMD zuvorkommen musste

Seit 2003 verkauft Intel seine CPU-Topmodelle für Spieler und Enthusiasten als Extreme Edition. Wir blicken zurück auf 15 Jahre voller zweckentfremdeter Xeon-Chips, Mainboards mit Totenschädeln und extremer Prozessoren, die mit Phasenkühlung demonstriert wurden.
Von Marc Sauter

  1. Quartalszahlen Intel legt 19-Milliarden-USD-Rekord vor
  2. Ryan Shrout US-Journalist wird Chief Performance Strategist bei Intel
  3. Iris GPU Intel baut neuen und schnelleren Grafiktreiber unter Linux

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

    •  /