Abo
  • Services:
Anzeige

Root-Passwort in Ubuntu 6.06 bleibt leer

Sicherheitslücke im Installer der Alternate- und Server-CD

Durch einen Fehler im Textinstaller von Ubuntu 6.06 LTS bleibt das Root-Passwort unter Umständen leer. Normalerweise sperrt die Distribution das Passwort, so dass eine Anmeldung als Root nicht möglich ist. Durch den Fehler kann jedoch jeder Nutzer Root-Rechte erlangen und hat somit uneingeschränkten Zugriff auf das System.

Der Fehler tritt bei allen aktuellen Versionen der Linux-Distributionen Ubuntu, Kubuntu, Edubuntu und Xubuntu auf, betrifft allerdings nur die Installation im Textmodus, wie sie die Alternate- sowie die Server-CD verwenden. Die Desktop-CD mit ihrer grafischen Installationsroutine ist demnach nicht betroffen. Das Problem tritt auf, wenn nach der Meldung, dass die Installation komplett ist, zurück in das Hauptmenü gewechselt wird, anstatt die Installation abzuschließen. Wird sie von hier aus fortgesetzt, so sperrt Ubuntu das Root-Passwort nicht, sondern lässt es leer. Wird die Installation direkt abgeschlossen, sperrt Ubuntu den Root-Zugang korrekt.

Anzeige

Normalerweise ist eine Anmeldung als Root bei Ubuntu nicht möglich. Der Standardnutzer ist allerdings berechtigt, Root-Rechte über "sudo" zu erlangen. Durch den Fehler kann sich allerdings jeder ohne Eingabe eines Passwortes direkt als Root anmelden und erhält damit uneingeschränkten Zugriff auf das gesamte System, ein normales Benutzerkonto ist dafür nicht notwendig. Auch die Vorgängerversion Ubuntu 5.10 hatte bereits Probleme mit dem Root-Passwort.

Verantwortlich für die Sicherheitslücke ist ein Fehler im Paket "passwd", das bereits in einer aktualisierten Version zur Verfügung steht. Beim Update des Paketes überprüft es, ob das System betroffen ist und sperrt den Root-Account gegebenenfalls. Das neue passwd-Paket kann ab sofort über die Paketverwaltung von Ubuntu eingespielt werden.


eye home zur Startseite
Sushi 19. Jul 2006

Gonz sicha

Quon Ku Raavi 14. Jul 2006

Behauptung, Beleg, Begründung, Beispiel. Die letzten drei sind hier leider Mangelware...

christian84 13. Jul 2006

Hallo, würde gerne DVD Version mit dem Textmode-Installer nutzen. Tritt der Fehler dabei...

Turgon 13. Jul 2006

Lern erst mal deutsch. Gruß, Turgon

Unwichtig 13. Jul 2006

Dann bist Du bei Linux richtig ;) Gute Einstellung. Weiss nicht. Aber so ist sie dann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  2. über Duerenhoff GmbH, Berlin
  3. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: Nett

    Technik Schaf | 15:31

  2. Re: Die Gesellschaft hat Schuld

    Ispep | 15:27

  3. Re: Wer bezahlt die 750,00 ¤ Anschlussgebühr

    eddia | 15:26

  4. Re: 500¤ ohne MwSt. und Zubehör reine Abzocke

    FreiGeistler | 15:25

  5. Re: warum wischt ihr nicht einfach alles weg?

    rsaddey | 15:23


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel