Abo
  • Services:
Anzeige

Windows XP soll Schnellstart-Patent verletzen

Unbekanntes texanisches Unternehmen klagt gegen Microsoft

Eine zum schnelleren Laden von Anwendungen gedachte Caching-Routine in Windows XP ist einem texanischen Unternehmen aufgestoßen. Die im Internet nicht aufzuspürende Computer Acceleration Corporation sieht ihr bereits seit 1999 bestehendes Patent durch Microsoft verletzt und klagt deshalb.

Das am 3. August 1999 anerkannte US-Patent mit der Nummer 5,933,630 beschreibt einen RAM-Cache, um Software schneller laden zu können. Laut der bei The Inquirer zu findenden Klageschrift sieht sich die Computer Acceleration Corporation durch Windows XP und andere Windows-Versionen geschädigt, die ebenfalls ein entsprechendes Caching-Verfahren zum beschleunigten Programmstart nutzen würden und damit das Patent verletzen sollen.

Anzeige

Die Computer Acceleration Corporation gibt an, dass Microsoft schon seit längerem von der Patentverletzung wissen würde, nicht reagiert habe und weiterhin das Patent verletzen wird. Aus diesem Grunde drängt der Kläger auf ein abgekürztes Gerichtsverfahren - und eine Entschädigung.

Wer im Internet nach der Computer Acceleration Corporation sucht, wird nicht fündig, allerdings steht in der Patentschrift eine "Acceleration Software International Corporation", die heute unter dem Namen eAcceleration Corporation auftritt und die auf der eigenen Website das Patent 5,933,630 zu seinen Errungenschaften zählt. EAcceleration wurde vor einigen Jahren als Adware-Anbieter gelistet, beendete dies aber und bietet heutzutage Windows-Tools gegen Schadsoftware und zur Systembeschleunigung.


eye home zur Startseite
Pilgi 03. Jan 2007

Windows ist kein Betriebssystem. Es istdas längste Stapelverarbeitungsprogramm der Welt!

Gizzmo 14. Jul 2006

Stimmt. Auch Windows 2003, Vista, ... Prefetching wurde mit XP eingeführt, das heißt...

xXXXx 13. Jul 2006

standardmässig geht alles mit einfachklick...

Rumpanzle 13. Jul 2006

Und da es meist L1 und L2 Cache gibt, muss mal wohl doppelt zahlen. Deshalb sind die CPUs...


my daily inet-odyssee / 13. Jul 2006

xbox portable *whoot*



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Remira GmbH, Bochum
  2. Pan Dacom Networking AG, Berlin
  3. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  4. Karer Consulting AG, Weingarten, Göppingen (Home-Office möglich)


Anzeige
Top-Angebote
  1. zusammen nur 3,99€
  2. 699,00€
  3. 37,49€

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Linux on Galaxy

    DAGEGEN | 03:35

  2. Re: Hinten einsteigen ist erlaubt

    Sharra | 03:19

  3. Re: Und ich habe heute erfahren...

    bombinho | 03:14

  4. Re: Schuster, bleib bei deinem Leisten.

    Frank... | 02:56

  5. Also mich persönlich hat es sofort abgeschreckt...

    FrancescoLoGiudice | 02:53


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel