• IT-Karriere:
  • Services:

Voll im Saft - Firefox 2.0 Beta 1 ist da

Firefox 2.0 Beta 1
Firefox 2.0 Beta 1
Die Suchboxen in Firefox 2.0 unterstützen die Vorschlagfunktionen von Google und Yahoo, womit dem Nutzer der beiden Suchmaschinen Tipparbeit abgenommen werden soll. Sobald die eingegebenen Buchstaben auf ein der Suchmaschine bekanntes Wort passen, werden entsprechende Vorschläge zur Vervollständigung der Suchanfrage unterbreitet. Alle in Firefox aufgeführten Suchmaschinen können nun umfangreich konfiguriert werden.

Stellenmarkt
  1. CoCoNet AG, Düsseldorf
  2. DÖRKENGroup, Herdecke

Firefox 2.0 Beta 1 englisch
Firefox 2.0 Beta 1 englisch
Der Nutzer kann außerdem einen beliebigen Editor bestimmen, um sich den Quelltext einer Webseite anzusehen. Zumindest in der englischsprachigen Ausführung von Firefox 2.0 gibt es eine Rechtschreibkorrektur, um Eingaben in Textboxen auf Tippfehler etwa beim Schreiben von Forenkommentaren oder Nachrichten über Webmailer zu vermeiden. Fehlerhafte Eingaben werden rot unterkringelt und der Aufruf des Kontextmenüs gibt dann Korrekturvorschläge. In der deutschen Beta ist diese Korrekturfunktion nicht enthalten.

Firefox 2.0 Beta 1 englisch
Firefox 2.0 Beta 1 englisch
Die Lesezeichen unterstützen so genannte "Micro-Summaries", die statt des Webseitentitels immer die aktuelle Meldungsüberschrift im Lesezeichen anzeigen, wenn dieses in der Lesezeichenleiste abgelegt ist. Diese Funktion muss von Webseiten direkt unterstützt werden. Firefox 2.0 bietet zudem einen Manager zur Verwaltung von Erweiterungen und Themes, so dass diese zentral an einer Stelle organisiert werden.

Außerdem unterstützt Firefox 2.0 JavaScript 1.7 und liefert ein nochmals überarbeitetes Erweiterungssystem, was die Sicherheit verbessern und eine Lokalisierung von Erweiterungen vereinfachen soll. Webentwickler freuen sich, dass Client-Side-Session sowie Persistent Storage und TLS Server Name Indication unterstützt werden.

Firefox 2.0 Beta 1
Firefox 2.0 Beta 1
Die Beta 1 von Firefox 2.0 steht ab sofort unter anderem in deutscher Sprache für Windows, Linux und MacOS X kostenlos zum Download bereit. Das Windows-Installationsarchiv setzt hierbei auf das "Scriptable Install System" von Nullsoft. Die Entwickler weisen explizit darauf hin, dass sich die Beta vornehmlich an Entwickler richtet, um den Browser auszuprobieren. Für einen Produktiveinsatz eigne sich die Software noch nicht.

Bis zur Final-Version von Firefox 2.0 ist noch eine weitere Beta geplant, der voraussichtlich noch zwei Release Candidates folgen. Als Termin für die Final-Version ist der August 2006 anvisiert. Da die Beta 1 aber eigentlich schon im Juni 2006 fertig werden sollte, dürfte sich dieser Termin nach hinten verschieben. Vermutlich wird Firefox 2.0 Final somit erst im Spätsommer oder Frühherbst 2006 zu haben sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Voll im Saft - Firefox 2.0 Beta 1 ist da
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Borderlands: The Handsome Collection für 13,99€, Sid Meier's Civilization VI für 13...
  2. 9,99€
  3. 28,99€
  4. (u. a. Star Wars Episode I Racer für 1,93€, Star Wars: The Force Unleashed - Ultimate Sith...

M47Z 29. Okt 2006

LOL also mal im ernst, in sachen komfort und Geschwindigtkeit sowie sicherheit kann der...

zwifi 27. Jul 2006

Wie? Nie mehr "das" lesen, wo "dass" hingehört? Und umgekehrt? Ok, das ist eher...

Hello_World 14. Jul 2006

Mehr als eine gräte wirst Du dem Troll doch nicht zugestehen wollen...

Ashura 14. Jul 2006

Glücklicherweise hast du entweder eine fehlerhafte URI gepostet oder das Forum hat sie...

Stebs 14. Jul 2006

Die neue Oberfläche (neues Theme) kommt erst mit Beta2.


Folgen Sie uns
       


Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit

Wir testen den ZX-U6780U von Zhaxoin, einen achtkernigen x86-Prozessor aus China, der im 16-nm-Verfahren gefertigt wird. Die x86-Lizenz stammt von Centaur, einer Tochter von Via Technologies.

Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit Video aufrufen
UX-Designer: Computer sind soziale Akteure
UX-Designer
"Computer sind soziale Akteure"

User Experience Designer schaffen positive Erlebnisse, wenn Nutzer IT-Produkte verwenden. Der Job erfordert Liebe zum Detail und den Blick fürs große Ganze.
Ein Porträt von Louisa Schmidt

  1. Coronapandemie Viele IT-Freelancer erwarten schlechtere Auftragslage
  2. IT-Fachkräftemangel Es müssen nicht immer Informatiker sein
  3. Jobporträt IT-Produktmanager Der Alleversteher

8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
8Sense im Test
Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
  2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


      •  /