Abo
  • Services:
Anzeige

Russland-Import: 6,9 mm flaches Samsung-Handy SGH-X820

Samsung SGH-D900
Samsung SGH-D900
Das Mini-Handy misst 113 x 50 x 6,9 mm und wiegt mit 66 Gramm nur ein Drittel der meisten heutigen Mobiltelefone. Der Lithium-Ionen-Akku mit 630 mAh soll im Gespräch magere 2,5 Stunden durchhalten, im Stand-by-Betrieb bleibt der Akku laut Samsung gut 10 Tage fit.

Anzeige

Das Samsung Ultra Edition 6.9 soll ab Mitte Juli 2006 zum Preis von 349,- Euro auf dem deutschen Markt zu haben sein.

Zwei weitere Modelle, die Samsung zu seiner "Ultra Edition" zählt, sollen auf der IFA 2006 in Berlin nochmals vorgestellt werden. Das SGH-D900 steckt in einem Schiebegegehäuse, während das SGH-D830 als Klapphandy daherkomnmt. Wie der Handybauer gegenüber Golem.de angab, sollen beide Geräte ab August 2006 verfügbar sein. Den Preis will Samsung jedoch erst später bekannt geben.

 Russland-Import: 6,9 mm flaches Samsung-Handy SGH-X820

eye home zur Startseite
ThadMiller 13. Jul 2006

Ich hab seit 2 Wochen das Motorola SLVR. Ist auch nur 10,x mm dick. Liegt trotzdem gut...

XP55T2P4 13. Jul 2006

bei Leuten mit zuviel Geld und zuwenig Verstand MfG XP55T2P4



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning
  3. Elektror airsystems GmbH, Ostfildern bei Stuttgart
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  2. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  3. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  4. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  5. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  6. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  7. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  8. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

  9. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  10. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: 11 Jahre Support ...

    matzems | 18:58

  2. Re: Display-Format 2:1 bei Full HD?

    Sinescape | 18:47

  3. Re: Copycats

    SchmuseTigger | 18:45

  4. Re: Vom Telefon beim Kabelhai nicht erreichbar!

    southy | 18:42

  5. Re: Ich hatte mir mehr erhofft...

    Ugly | 18:41


  1. 18:00

  2. 17:15

  3. 16:41

  4. 15:30

  5. 15:00

  6. 14:30

  7. 14:18

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel