Abo
  • Services:
Anzeige

Wine nutzt Gecko

Wine 0.9.17 mit weiteren Direct3D-Verbesserungen

Die freie Implementierung des Windows-API Wine nutzt jetzt die Gecko-Rendering-Engine für das MSHTML-Modul. Zudem fließt weiterhin viel Arbeit in die Unterstützung von Direct3D-Shadern und die Ausbesserung von Fehlern.

Wine 0.9.17 soll nun die Gecko-Engine des Mozilla-Projektes nutzen, wenn Anwendungen das MSHTML-Modul aufrufen. Anwendungen, die den Internet Explorer brauchen, sollen damit nun Mozilla nutzen können, so dass Nutzer auf die Installation des IE unter Wine verzichten können. Allerdings funktioniert dies nur mit einem Win32-Mozilla, jedoch nicht mit einer nativen Installation auf dem Unix-System. Zusätzlich gab es weitere Verbesserungen an den Direct3D-Funktionen und es lassen sich jetzt mehrere Joysticks verwenden. Auch soll das Umschalten auf den Vollbildmodus besser funktionieren.

Anzeige

Die Wine-Entwickler beschäftigen sich außerdem mit der Unterstützung von 64-Bit-Windows-Anwendungen. Durch eine Reihe von Patches soll Wine damit bereits Win64 unterstützen und so zumindest bereits einige Funktionen ausführen können. Während sich Wine damit immer weiter in Richtung 1.0 bewegt, arbeiten mehrere Studenten im Rahmen von Googles Summer of Code an einer Integration des Virenscanners ClamAV in Wine. Derzeit ist geplant, jede Datei zu untersuchen, nachdem sie gespeichert wurde.

Die neue Wine-Version 0.9.17 steht ab sofort zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Niemand! 25. Mai 2009

Und wie kann ich Wine unter Windows benutzen? Ich habe alle .exe Dateien in dem Archiv...

Kai F. Lahmann 12. Jul 2006

vermutlich einfach nur noch nicht implementiert ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. syncreon Deutschland GmbH, Bremen
  4. BVG Berliner Verkehrsbetriebe, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-11%) 39,99€
  2. (-15%) 16,99€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  2. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  3. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  4. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  5. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  6. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  7. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  8. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  9. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  10. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Internet Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt
  2. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln
  3. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

  1. Re: >US-Präsident Donald Trump mit deregulierter...

    das_mav | 10:39

  2. Re: Muss der Mann immer lächerlich dargestellt...

    das_mav | 10:35

  3. Re: Überall sieht man das Potenzial, nur in DE nicht

    Squirrelchen | 10:35

  4. Re: "Das Eigenlob Trumps ließ nicht lange auf...

    das_mav | 10:34

  5. bewusste Irreführung vom Autor?

    trolling3r | 10:27


  1. 09:02

  2. 18:53

  3. 17:28

  4. 16:59

  5. 16:21

  6. 16:02

  7. 15:29

  8. 14:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel