Angetestet: Philips MP3-Player GoGear SA9200

Größenvergleich Philips GoGear SA9200 - Glas 0,3 l
Größenvergleich Philips GoGear SA9200 - Glas 0,3 l
Die Menüs und Musik-Tracks werden durch grafische Icons illustriert. Um Ordnung zu schaffen, können die Musiktitel nach Kategorien wie Künstler, Album, Genre und Playlists geordnet werden. Über ein USB-2.0-Kabel werden die Daten vom PC auf den kleinen Player übertragen. Welche Formate der mobile Musikbegleiter akzeptiert, hat der Hersteller jedoch nicht angegeben. Nur so viel: Der Musikus unterstützt die Windows-Media-DRM10-Lösung für die Verwaltung von digitalen Rechten. Soweit also keine Überraschungen.

Stellenmarkt
  1. Consultant (m/w/d) digitale Prozesse in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
    Haufe Group, bundesweit
  2. Consultant Real Estate ERP Systeme (m/w/d) für die Bestandskundenbetreuung
    Haufe Group, deutschlandweit
Detailsuche

Philips GoGear SA9200
Philips GoGear SA9200
Der Klang des Players ist angenehm, der Anwender kann aber noch an den üblichen Schräubchen drehen, um die Klangqualität seinem persönlichen Geschmack anzupassen. So kann er aus mehreren Equalizer-Einstellungen auswählen, darunter "Rock", "Classical", "Jazz" und "Hip Hop". Zusätzlich besteht die Möglichkeit, mit dem anpassbaren Equalizer eigene Einstellungen festzulegen, um das Musikerlebnis ganz nach den eigenen Wünschen zu gestalten.

Neben Musik kann der iPod-Konkurrent auch Fotos speichern und als Diashow auf dem überzeugenden, wenn auch sehr kleinen 1,7-Zoll-Display anzeigen. Videos kann der Winzling nicht abspielen.

Die Akkuladung des Flash-Players soll laut Hersteller für bis zu 14 Stunden reichen. Ab September 2006 soll der Player für 199,- Euro zu haben sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Angetestet: Philips MP3-Player GoGear SA9200
  1.  
  2. 1
  3. 2


meatball 15. Okt 2007

vl hast du den shuffle aktiviert? (menü-knopf und and wiedergabemodus) oder du hast zb...

überflüssiges 08. Aug 2007

pff.. du weißt doch nicht mal was ogg und flac überhaupt ist, und den Satz von Einstein...

problemsproblems 20. Apr 2007

ich kann nichts mehr damit anfangfen weil ich die musik die drafu ist lange nicht mehr...

aber nu 13. Jul 2006

was hast du denn gegen Philips kaufst du lieber sony schrott oder was!!

laxroth 13. Jul 2006

Hast vollkommen recht, das habe ich nicht beachtet.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elektromobilität
BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden

Reichweite ist für BMW wichtig, aber nicht am wichtigsten. Eine Rekordjagd nach immer mehr Kilometern sehen die Entwickler nicht vor.

Elektromobilität: BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden
Artikel
  1. Telekom: Vodafone will unseren Glasfaserausbau bremsen
    Telekom
    Vodafone will "unseren Glasfaserausbau bremsen"

    Vodafone habe den eigenen Glasfaserausbau kürzlich für beendet erklärt und nehme den Spaten nicht in die Hand, erklärte die Telekom.

  2. Chorus angespielt: Automatischer Arschtritt im All
    Chorus angespielt
    Automatischer Arschtritt im All

    Knopfdruck, Teleport hinter Feind, Abschuss: Das Weltraumspiel Chorus will mit Story, Grafik und Ideen punkten. Golem.de hat es angespielt.
    Von Peter Steinlechner

  3. Lightning ade: EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben
    Lightning ade  
    EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben

    Die EU-Kommission will eine einheitliche Ladebuchse einführen. USB-C soll zum Aufladen aller möglichen Kleingeräte verwendet werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 27" WQHD 144Hz 260,91€ • Alternate-Deals (u. a. Acer Nitro 27" FHD 159,90€) • Neuer Kindle Paperwhite Signature Edition vorbestellbar 189,99€ • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital mit FIFA 22 bei o2 bestellbar [Werbung]
    •  /